Posts zu: ÖHV

3. März 2016 | 11:00 | Kategorie:

#DigitalStrategy – Die Entscheidungsfindung für das Reisen hat sich geändert

Internationale Tourismusstudie von Roland Berger und der ÖHV Eine breit angelegte internationale Studie der Unternehmensberatung Roland Berger und der Österreichischen Hoteliervereinigung hat sich angeschaut, wie sich die Digitalisierung auf die Hotellerie auswirkt. Fazit: Betriebe die sich für eine professionelle digitale Strategie entscheiden, gewinnen Gäste und erhöhen den Umsatz. Die Nachricht ist klar, drei Viertel der … weiterlesen

28. Januar 2016 | 13:03 | Kategorie:

Hotelierkongress 2016

„Jetzt erst recht! von den Besten lernen“ war das Motto des diesjährigen ÖHV – Hotelierkongresses 2016 in Zell am See. Im Ferry Porsche Congress Center haben vom 17. – 19. Jänner 2016 sowohl zahlreiche internationale Fachleute als auch Tourismusschüler aus ganz Österreich an dem traditionellen Event teilgenommen. Mehr hierzu finden Sie in der Nachlese und … weiterlesen

10. November 2015 | 17:27 | Kategorie:
2

Destinationen im Vergleich

Österreich wird heuer einen neuen Rekord an Nächtigungen erzielen. Aber trotz der erfreulichen Zuwächse, die sich scheinbar gleichförmig über Österreich spannen, könnte die Entwicklung kaum unterschiedlicher sein. Die ÖHV und das Marktforschungs­unternehmen Manova haben aus den statistischen Daten das Mögliche herausgeholt und anhand von fünf Indikatoren (absolute Nächtigungen, Bettenauslastung, Marktanteil im jeweiligen Destinationstyp, Saisonalität, Internationalität) … weiterlesen

11. Mai 2014 | 13:43 | Kategorie:
1

Danke Conchita Wurst!!!

Österreich steht seit gestern im Mittelpunkt der europäischen Öffentlichkeit – dank eines Auftritts, der international für Furore sorgte! Jetzt heißt es rasch ans Werk und den Austragungsort finden, der Kapazitäten hat für das Finale, der erreichbar ist und offen. Das gilt für die Hotels, für die Geschäfte, für die Stimmung, die Köpfe, die Herzen. Weltoffenheit … weiterlesen

27. April 2014 | 21:54 | Kategorie:

Sonntagsöffnung: Setzt sich jetzt auch in Wien der Unternehmergeist durch?

„Wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her.“ Es ist doch tatsächlich Bewegung in die jahrzehntelang erstarrte Diskussion um die Sonntagsöffnung in Wien gekommen! Hineingebracht hat die neue Dynamik der designierte Präsident der Wirtschaftskammer Wien, Walter Ruck. Er will einen „Konsens schaffen“ zwischen den Sparten Handel und Tourismus. Und den Konsens … weiterlesen

10. April 2013 | 13:33 | Kategorie:

Zuerst 6 Wochen Urlaub, dann Fenstertage streichen

Als ob die Lage in den Tourismusbetrieben nicht schon angespannt genug wäre, will die IV jetzt auch noch die Fenstertage streichen. Da würden sich Thermenhotels, Ausflugsgasthäuser, ja ganze Bundesländer, die von Ausflüglern leben, schön bedanken. Der Vorschlag ist um nichts besser als die ÖGB-Forderung nach 6 Wochen Urlaub: so teuer, dass er im Endeffekt Tausende … weiterlesen

21. März 2013 | 13:41 | Kategorie:
1

Gäste abholen – gewusst wie!

Auf der heurigen ITB gab es zwei Meldungen, die für den heimischen Tourismus bedeutend sind: a) Die Sparneigung bei deutschen Gästen geht zu Ende. Nach der Finanzkrise werden sie wieder ausgabewilliger. Für den Sommerurlaub 2013 sprechen die unterschiedlichsten Reiseanalysen von einer Steigerung von 4 bis 6 Prozent. b) Die Chinesen lösen die Deutschen als Reiseweltmeister … weiterlesen

5. Februar 2013 | 13:26 | Kategorie:
2

Industrielobby gegen Tourismus Teil 2

Danke, Manfred Kohl, für diesen persönlichen Erfahrungsbericht! Hier wird tatsächlich ein gefährliches Spiel betrieben: Mitarbeiterintensive Betriebe vor Ort werden ausgehungert. Denn die IV-Forderungen nach Entlastung entpuppen sich bei näherem Hinsehen als Mogelpackung. In dem Konzept, das sich „FAIR“steuern nennt, stehen ganz klar massive Mehrbelastungen für den Tourismus. Fremdenverkehrsabgabe und Zweitwohnsitzabgabe sollen gestrichen werden, die MwSt. … weiterlesen

25. Januar 2013 | 13:06 | Kategorie:
5

Berater-Schmäh

Bei einer Presse-Aussendung ist ein gutes Timing schon die halbe Miete. Ein gutes Beispiel dafür ist die sehr einseitige Interpretation des Wiener Hotelmarkts durch einen Hotelimmobilienentwickler von gestern: Nur einen Tag früher hätten wir das auf dem ÖHV-Hotelierkongress schön thematisiert! Der in der Aussendung erwähnte Nächtigungsrekord ist ein gutes Zeugnis für das WienTourismus-Team. Für die … weiterlesen

23. Januar 2013 | 17:02 | Kategorie:
1

Das Programm der neuen Präsidenten

Die Rekordteilnehmerzahl von 780 Hoteliers und Partnern, Politikern und Journalisten, vor allem aber ein neues Führungsteam sowie hochinteressante Vorträge: Damit überzeugt der ÖHV-Jubiläumskongress 2013 in der Wiener Hofburg. Einstimmig gewählt, haben Michaela Reitterer und Gregor Hoch ihr Programm präsentiert. Die Ziele sind klar: eine positive Entwicklung in einem schwierigen Umfeld. Die Hotellerie darf sich nicht … weiterlesen

Archiv