Posts zu: Politik

25. September 2020 | 13:21 | Kategorie:
2

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Lösungen: Die Eventbranche und ihre Zukunft

Das Kongressland Österreich und im speziellen Wien ist bei den jährlichen weltweiten Rankings immer unter den Spitzenplätzen zu finden. Eine gute Szene an Kongress- und Eventagenturen bereitetet neben den vielen ausgezeichneten Locations den Boden dafür auf. Kompetenz, Verlässlichkeit und Kreativität sind Wesensmerkmale der österreichischen Anbieter. Sicher ist, dass es covid-bedingt für das restliche Jahr 2020 … weiterlesen

11. August 2020 | 00:07 | Kategorie:
3

Kontroll-Tsunami

Aufschläge bei Bankkrediten sind gestiegen Eines der bekannten Handicaps der Tourismuswirtschaft ist seit jeher die hohe Belastung mit Fremdkapital. Da schlagen sich natürlich die Kosten des Kapitals im Ergebnis des jeweiligen Betriebes nieder. Die Vergabepraxis der Banken ist aus mehreren Gründen immer zögerlicher und die Aufschläge mit jeder Basel-Runde höher geworden. Schließlich werden die Kosten … weiterlesen

6. August 2020 | 14:50 | Kategorie:
5

Die zunehmende Rücksichtslosigkeit der Freizeitgesellschaft…und mögliche Lösungen!

Boomender (E-)Bike Markt und daraus entstehende Nutzungskonflikte, überfüllte Ausflugsziele, Konfrontationen zwischen Freizeitnutzern und Grundstückseigentümern, Kuhattacken versus Hundeproblem…und all das in einem ohnehin nicht einschätzbaren Corona-Sommer 2020! Das meiste hört sich zwar an wie ein Problem aus jenen Zeiten, als so mancher noch über Overtourism klagte, doch wie schnell sich die Herausforderungen auch im Tourismus ändern … weiterlesen

30. Juni 2020 | 09:11 | Kategorie:

„5 % auf Beherbung“ – Wichtige Voraussetzung für den Weiterbestand der Familienbetriebe

Trotz des massiven Konjunktureinbruchs haben die Insolvenzen bis dato nicht gravierend zugenommen. Und obwohl die Abwicklung oft sehr bürokratisch und mühsam war, haben die Maßnahmenpakete der Regierung aufs erste einmal gegriffen. Insbesondere die USt.-Senkung auf 5 %, nun auch auf Beherbergung, hilft kurzfristig den Betrieben. Viele Probleme sind dennoch nur verschoben und die Liquidität aufrecht … weiterlesen

19. Juni 2020 | 10:38 | Kategorie:
1

Angst essen Reisefreiheit?

Dass rund um Corona gezielt Angst verbreitet worden sein könnte, führte zuletzt zu politischen Kontroversen. Betrachtet man die aktuelle Diskussion zu den Reisewarnungen, kommen einem ähnliche Gedanken in den Sinn – vor allem wenn das Thema mit Fragen der Arbeitsplatzsicherheit verknüpft wird. Das unmittelbar einsetzende mediale Geschnatter mit zum Teil abstrusen Ideen („Darf mein Chef … weiterlesen

3. Juni 2020 | 12:18 | Kategorie:
3

Restart COVID-19: Wird auf die Eventbranche ganz vergessen?

Eine langsame Belebung setzt ein: Hotels empfangen wieder Gäste, das allmähliche Comeback der Reisebüros, Museen öffnen wieder und die Theater, Konzerthäuser und Opern sehen Licht am Horizont. Selbst für Kulturschaffende wurde jetzt ein Härtefonds aufgelegt. Was ist aber mit der „interministeriellen“ Kongress- und Eventbranche los? Die Veranstaltungsbranche hat noch wenig öffentliches Gehör und wird wahrscheinlich … weiterlesen

22. Mai 2020 | 14:17 | Kategorie:
2

AUA – Kundenbindung klein geschrieben

Während das Lufthansa / AUA Management mit der österreichischen Bundesregierung hart über die notwendige coronabedingte Staatshilfe für das Fortbestehen von Austrian verhandelt, ärgern sich Kunden über die unzulängliche Servicierung und Nichtrückerstattung von bis zum 15. März gebuchten Tickets von Austrian. Obgleich Tochtergesellschaft der deutschen Lufthansa, empfinden Österreicher die Austrian immer noch als ihre nationale Fluglinie … weiterlesen

13. Mai 2020 | 16:50 | Kategorie:

Covid-19: 91% der Weltbevölkerung reisebeschränkt

Eine aktuelle Untersuchung von pewresearch.org zeigt, dass 91 % der Weltbevölkerung von den Reisebeschränkungen rund um Covid-19 betroffen sind.

11. Mai 2020 | 11:00 | Kategorie:
1

Sicher rausgehen in Niederösterreich

In Niederösterreich unterstützt angesichts von COVID-19 eine Taskforce des Landes Betreiber von Ausflugszielen und kommunaler Sport- und Freizeitinfrastruktur. Auf der Landingpage von „Sicher rausgehen in Niederösterreich“ stehen ein „Handbuch für Ausflugsziele“ mit Checklisten für alle Kontaktpunkte, ein Hygienekonzept sowie Designvorlagen für die Gästekommunikation zur Verfügung. Das prominenteste Thema bei Anfragen über die seitens der Taskforce … weiterlesen

7. Mai 2020 | 14:26 | Kategorie:
8

Schafft Post-Corona neue Tourismus- und Arbeitswelten?

Allen österreichischen Wirtschaftsforschungsinstituten zufolge ist der größte Verlierer der Covid-19-Krise die Beherbergung und Gastronomie. Unglaubliche Prozentsätze von Betriebspleiten schwirren durch die Gegend. Richtige Prognosen werden kaum aus Rücksicht auf die „Stakeholder“ öffentlich gemacht. Die ökonomische Betroffenheit von der Covid-19-Krise mit hohen Anteilen an Erwerbstätigen im Tourismus ist in Tirol und Salzburg am größten, aber auch … weiterlesen