Posts zu: Markt & Kommunikation

22. Mai 2018 | 09:43 | Kategorie:

Gastkommentar: Preispsychologie in der Hotellerie (Teil 2)

Lesen Sie hier Teil 1 dieses Gastkommentars.   Profitables Pricing in der Hotellerie – Stellschraube #3: Sauteuer macht lustig Sie haben ein Produkt, von dem Sie wissen, dass es sehr selten geordert wird – ein Glas Wein um 7,9 €. Streichen Sie es nicht von der Speisekarte! Durch diesen einfachen Trick wirken Preise wie 4,5€ … weiterlesen

16. Mai 2018 | 08:00 | Kategorie:

Gastkommentar: Preispsychologie in der Hotellerie

In Zeiten, in denen immer ein Überangebot und Preisdumping an der Tagesordnung stehen, ist es für viele Branchen eine große Herausforderung, bei Preiskämpfen mitzuhalten. Speziell die Hotellerie hat durch diverse Online-Plattformen starke Konkurrenz bekommen. Preis halten bei gleichem Angebot und Service Um den Preis nicht immer drastisch nach unten korrigieren zu müssen, gibt es eine … weiterlesen

2. Mai 2018 | 16:42 | Kategorie:

10 Chancen für den Schweizer Wintertourismus

Anfangs dieser Woche hat sich der Skiwinter verabschiedet, und zwar traditionsgemäß in Ischgl, wo die Silvretta Seilbahnen mit dem Helene-Fischer-Event einen fulminanten Schlusspunkt gesetzt haben. Soweit die Praxis! Handlungsempfehlungen für Schweizer Touristiker In der Theorie geht der Winter weiter, wurden doch just am selben Tage die Ergebnisse der Winteranalyse Schweiz in den  Medien bekanntgegeben. Die … weiterlesen

11. April 2018 | 12:05 | Kategorie:

Place-Branding durch Events: Das Edelsbacher Tulpenfest

Ein kleines Dorf hat es in den letzten 10 Jahren geschafft, sich als Tulpendorf österreichweit und international einen Namen zu machen. Wie gelingt ein derartiges Vorhaben, das sich als identitätsstiftend und zugleich ökonomisch rentabel erweisen muss?   Für den TP-Blog hat Prof. (FH) Dr. James W. Miller den folgenden Beitrag verfasst. Events werden zunehmend als … weiterlesen

5. April 2018 | 12:59 | Kategorie:
1

Qualitätsmanagement im Spannungsfeld von lästiger Pflicht und einer rosigen Unternehmenszukunft

Qualitätsmanagement ist ein Dauerthema in touristischen Medien, aber die Umsetzung vor Ort gestaltet sich oftmals schwierig. Dieses und andere Spannungsfelder erfährt der Autor dieser Zeilen immer wieder, der als Auditor und Assessor, Qualitätsberater, Mitarbeiter geprüfter Unternehmen sowie Entwickler mehrerer zertifizierbarer Qualitätsmanagementsysteme Erfahrung auf allen Seiten des Spektrums gemacht hat.   Für den TP-Blog hat Prof. (FH) Dr. … weiterlesen

1. April 2018 | 10:00 | Kategorie:
1

Die Zukunft des Wintertourismus in den Alpen: Skifahren alleine ist zu wenig – was es bedeutet wenn Urlaubsgäste polysportiv werden…

Auf der ITB 2018 wurde eine Studie präsentiert, die für die gesamte österreichische Tourismusbranche von höchster Relevanz ist. Symposium: Dein Winter. Dein Sport. Im Rahmen des Symposiums „Dein Winter. Dein Sport.“ wurden die Ergebnisse der Nationalen Grundlagenstudie Wintersport Deutschland 2018 präsentiert und mit Experten diskutiert. Als Experten für Studie und Symposium verantwortlich sind Prof. Ralf … weiterlesen

26. März 2018 | 10:27 | Kategorie:
1

Interkulturalität im Studiengang

Japan, Südafrika, Kroatien, Nepal, Gambia, Kolumbien, Kambodscha, Vietnam, Italien, Bolivien, England, Russland, Indien, Ukraine, Frankreich, Finnland, Thailand, Syrien. Globalisierung steht für Interkulturalität und globale Vernetzung, Weltoffenheit und kulturelle Neugierde. Die Welt steht einem offen. Es ist nicht mehr selbstverständlich, sein Leben an ein- und demselben Ort zu verbringen. Ganz im Gegenteil – Reisen lässt einen … weiterlesen

19. März 2018 | 08:44 | Kategorie:

Halaltourismus

Die Schweiz hat – nicht zuletzt aufgrund des herausfordernden Preisniveaus – Grund sich vor allem um betuchte Gäste zu bemühen und ist dabei in den arabischen Ländern fündig geworden. Für Gäste aus den Golfstaaten hat die Schweiz auch einiges zu bieten: Der Sommer-Urlaubsgast kann gemäßigte Temperaturen genießen während es zu Hause 40 Grad Celsius und … weiterlesen

16. März 2018 | 00:55 | Kategorie:

Service Design für Bergbahnen & Co.

Mit Hilfe von „Service Design“ können in Zusammenarbeit unterschiedlicher Disziplinen Dienstleistungen verbessert oder neu kreiert werden. Ganz zentral ist die Perspektive des Gastes: Häufig wird eine charakteristische Person („Persona“) angenommen, um einen Dienstleistungsprozess mit allen Berührungspunkten systematisch zu erfassen und natürlich auch zu gestalten. Zudem werden empirische Daten zum Gästeverhalten („Customer Journey“) erhoben und analysiert, siehe … weiterlesen

19. Februar 2018 | 00:05 | Kategorie:
2

Skilauf an Schulen: Follow-up!

Im tourismuspolitischen Diskurs wird zwar häufig der Rückgang bei der Teilnahme an Wintersportwochen beklagt, eine andere strategische Herausforderung im Schneesport jedoch ausgeklammert: Wie kann die einschlägige Schulveranstaltung auch in das familiäre Umfeld hineinwirken, das Freizeitverhalten außerhalb der Schule prägen? Von schulischer Seite erst bei den 10- bis 14-Jährigen und vielleicht noch dazu gleich mit einer … weiterlesen

TP-Blog teilen

Kalender

    Mai 2018
    M D M D F S S
    « Apr    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031