24. Juli 2021 | Kategorie: Schwerpunkt Covid-19 | Autor: Markus Redl

Der nächste Winter kommt (auch heuer wieder) bestimmt

Zwei entscheidende Parameter können wir im Hinblick auf die Wintersaison 2021/2022 – die aller Voraussicht nach wiederum maßgeblich von der Coronavirus-Pandemie bestimmt sein wird – als Branche nicht oder kaum beeinflussen: Schützen die Impfstoffe weiterhin mit hoher Wahrscheinlichkeit vor schweren Krankheitsverläufen? Das Auftreten von Varianten, bei denen dies nicht mehr der Fall ist, gilt als ... weiterlesen
22. Juli 2021 | Kategorie: Markt & Kommunikation | Autor: Redaktion

Buchtipp: Neue Kunden für den Reisemarkt – die Generation Z

Im Narr Verlag ist in der Reihe Tourismus kompakt das Fachbuch „Neue Kunden für den Reisemarkt – die Generation Z“ von Sara Blum erschienen: Neue Anforderungen an die Tourismusbranche! Die Generation Z reist rund um den Erdball, inszeniert sich gerne selbst und – sie ist stets online. Aus der touristischen Perspektive ist gerade diese Generation ... weiterlesen
14. Juli 2021 | Kategorie: Allgemeines | Autor: Stefan Kröll

TSdW: Stefan Kröll im Gespräch mit Anton Hörl sen.

VIDEO: „Wir sehen eine große Verantwortung unseren nächsten Generationen gegenüber und sind bestätigt worden, dass das der richtige Weg ist“, meint Anton Hörl sen. vom Hotel Salzburger Hof in Leogang in Bezug auf die Nachhaltigkeit. Durch ein Hackschnitzelwerk, eine Photovoltaikanlage und Wärmepumpen will man in Zukunft klimaneutral werden. „Hotels sind austauschbar, weltweit, regionsmäßig und im ... weiterlesen
11. Juli 2021 | Kategorie: Politik | Autor: Markus Redl | 2 Kommentare

Auf geht’s! zum Arbeiten in die Berge?

Die „Modernisierung des touristischen Arbeitsmarktes“ steht ganz oben auf der Agenda des seitens des Tourismusministeriums in einem mehrmonatigen Prozess koordinierten und am 8. Juli live in Wien und per Stream präsentierten Comeback-Planes. Denn natürlich haben manche in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft Beschäftigte – trotz grundsätzlich erfolgreicher Maßnahmen wie der Kurzarbeit – krisenbedingt die Branche gewechselt, ... weiterlesen
6. Juli 2021 | Kategorie: Politik / Schwerpunkt Covid-19 | Autor: Ulrike Reisner | 2 Kommentare

Kalte Betten in Zeiten von Corona

In vielerlei Hinsicht haben die Aktivitäten der Staaten rund um Corona dazu geführt, dass latent vorhandene Probleme und Fehlentwicklungen deutlich zutage treten – so auch die Frage der kalten Betten. In Lech hat man jetzt beschlossen, in den kommenden zwei Jahren keine Baugenehmigung für Investorenmodelle zu erteilen. Wie wirkungsvoll diese Lenkungsmaßnahme (noch) sein kann, sei ... weiterlesen
5. Juli 2021 | Kategorie: Allgemeines / Unternehmen | Autor: Redaktion | 2 Kommentare

Buchtipp: Tourismus, Hotellerie und Gastronomie von A bis Z

Im DeGruyter Verlag ist dieses Jahr das Fachbuch Tourismus, Hotellerie und Gastronomie von A bis Z, herausgegeben von Wolfgang Fuchs, erschienen. In unterschiedlich umfangreichen Stichworten, von der Erläuterung von Fachbegriffen bis hin zu längeren Artikeln, haben mehr als sechzig Experten aus Theorie und Praxis das relevante Wissen des Tourismus, der Hotellerie und Gastronomie in über ... weiterlesen
23. Juni 2021 | Kategorie: Allgemeines / Markt & Kommunikation | Autor: Stefan Kröll

Be/r\gegnungen – neuer alpiner Tourismus-Podcast von Vitalpin

Be/r\gegnungen – so heißt der neue und regelmäßig erscheinende Tourismuspodcast von Vitalpin, der internationalen Tourismusvereinigung, die die Interessen von einer Million Menschen und Betrieben in den Alpen vertritt. Theresa Haid, Geschäftsführerin von Vitalpin, spricht im Podcast mit Experten und Branchenkennern über die „Zukunft des Alpentourismus“. Der Klimawandel, die Pandemie und ein Umdenken von vor allem ... weiterlesen
21. Juni 2021 | Kategorie: Allgemeines / Destinationen / Innovationen / Politik / Schwerpunkt Nachhaltigkeit | Autor: Peter Haimayer | 2 Kommentare

Bettenobergrenze in Tirol – ein mutiger Schritt?

Die neue Tiroler Tourismusstrategie firmiert unter dem Titel Der Tiroler Weg – Perspektiven für eine verantwortungsvolle Tourismusentwicklung. Sie wurde vor Kurzem unter umfangreicher medialer Begleitmusik der Öffentlichkeit vorgestellt. Den bereits etablierten großen strategischen Linien „Lebens- & Erholungsraum“, „Familienunternehmen & Gastgeberqualität“ sowie „Kompetenz & Innovationsführerschaft“ wurde, den Zeichen der Zeit folgend, ein vierter Entwicklungsstrang hinzugefügt: „Nachhaltigkeit ... weiterlesen
9. Juni 2021 | Kategorie: Allgemeines / Unternehmen | Autor: Thomas Reisenzahn | 1 Kommentar

ÖHV-Hotelierkongress: Absturz des Eigenkapitals

Beim diesjährigen Branchentreff der ÖHV in Linz wurde der Branche vor Augen geführt, wie wichtig es ist, dass Eigenkapital in der Zukunft gestärkt wird! In einer ÖHV-Befragung wurde erhoben, dass die Eigenkapitalquote 2020 im Schnitt um 8% zurückgegangen ist und sich diese in den nächsten Monaten weiter verschlechtern wird. Deshalb wäre eine Eigenkapitalstärkung gerade jetzt ... weiterlesen