Posts zu: Allgemeines

21. Mai 2019 | 10:51 | Kategorie:

Kommt das „Flugschämen“?

Der „Falter“ ist nicht gerade ein Massenblatt. Aber oft hat man schon Gespür für Trends gezeigt, die sich in der Folge durchgesetzt haben. Vor kurzem hat er als Titelgeschichte die Frage gestellt: „Darf ich noch fliegen?“ Geht man etwas aufmerksam durch die jüngst veröffentlichten Geschichten über das Reisen, so ist einiges an Skepsis gegenüber Flugreisen … weiterlesen

16. Mai 2019 | 09:03 | Kategorie:
1

W(D)os woa mei Leistung?

Eine sehr erfreulicher Aspekt der „Steuerreform in Etappen“ ist, dass Unternehmen ihre Mitarbeiter mit bis zu 3.000 Euro pro Jahr (pro Mitarbeiter!) steuerfrei am Gewinn beteiligen können. Vor allem für kleine Unternehmen wird diese Form der Bonifikation nun interessant. Will ein Unternehmen mit Hilfe engagierter Mitarbeiter seinen Wert steigern, sind Mitarbeiterbeteiligungsmodelle dafür ein geeignetes Instrument. … weiterlesen

13. Mai 2019 | 06:11 | Kategorie:
1

Zweitwohnsitzabgabe in Tirol

Das Thema der Zweit- und Freizeitwohnsitze schlägt in tourismusintensiven Bundesländern immer wieder hohe Wellen. Schließlich werden rd. 25 % der Nächtigungen im Alpenraum in Zweitwohnsitzen erbracht. Das Thema der Zweitwohnsitze wird daher aus touristischer Sicht durchaus kontrovers gesehen: Die überwiegend „kalten“ Betten verbrauchen Landschaft, belasten die örtliche Infrastruktur und verstärken üblicherweise die ohnedies schon belasteten … weiterlesen

25. April 2019 | 09:28 | Kategorie:
5

Problematisches „Mög´ ma net“

„Wir sind nicht mehr positiv auf ausländische Hotelinvestoren zu sprechen, Chalet-Konzeptionen sind uns suspekt, Investorenmodelle würden nur der Bauwirtschaft nützen und Airbnb ist ungerecht“. Kommentare wie diese konnten wir bei unserer letzten Veranstaltungsreihe in Westösterreich mehr als einmal hören. Bei unseren Gesprächen mit vielen Tourismusverantwortlichen war festzustellen, dass sich seit geraumer Zeit eine gewisse „Mög´ … weiterlesen

19. April 2019 | 14:00 | Kategorie:
6

Nächtigungsstatistik oder die Qual der Zahl…

Über die fehlende Aussagekraft von Nächtigungszahlen Kaum ein Bericht über den Tourismus, der sich nicht irgendwann auf (negative oder positive) Nächtigungsstatistik reduziert. Seit vielen Jahren wird bereits darauf hingewiesen, daß Umsatz, Auslastung, Wertschöpfung etc. doch wesentlich mehr Aussagekraft darüber haben, wie es um Erfolg oder Mißerfolg tatsächlich bestellt ist. Die mediale und öffentliche Wahrnehmung schaut aber … weiterlesen

14. April 2019 | 18:01 | Kategorie:
2

Skitourenlauf – Potential für Tirol?

In den Hochlagen herrschen derzeit traumhafte Verhältnisse für den Tourenskilauf. Da sind naturgemäß unzählige Feinspitze unterwegs, um lohnende Gipfel zu erklimmen und Spuren in die weißen Hänge zu zeichnen. Somit ist es angebracht, einen Blick auf eine Studie zum Skitourenpotential in Tirol zu werfen, über welche die Medien unlängst berichtet haben. Sie entstand im Auftrag … weiterlesen

11. April 2019 | 10:10 | Kategorie:

Buchtipp: Fernweh und Stadt

Der Arbeitskreis österreichischer Stadthistoriker hat einen Sammelband zur Geschichte und Gegenwart des Städtetourismus mit dem Titel „Fernweh und Stadt. Tourismus als städtisches Phänomen“ (Hrsg. Ferdinand Opll & Martin Scheutz) publiziert: Das Bereisen der europäischen Städte ist zunehmend auch ein von Irritationen begleiteter Prozess: Die „Eingeborenen“ in Städten wie Venedig und Barcelona beginnen sich gegen die … weiterlesen

9. April 2019 | 16:41 | Kategorie:
2

Tourism for Future: Was müssen wir anders tun?

Konkret: was müssen wir als Touristiker/innen anders tun angesichts der weltweiten Schieflage? Unsere Aufgabe: gemeinsam mit anderen die menschgemachte Degradation des Planeten Erde stoppen. Die zunehmende Erderwärmung. Die zunehmende Zerstörung der Ökosysteme. Jeder einzelne muß dazu beitragen. Es ist ein Gebot der Stunde. Wir müssen daher jede Maßnahme ab sofort darauf überprüfen, ob sie die … weiterlesen

4. April 2019 | 14:56 | Kategorie:

Shared-Mobility im Tourismus: Mehrwert für Gast und Umwelt schaffen

Car-Sharing, (E-)Bikes, Elektroroller: Was sich in großen Städten schon längst etabliert hat, nimmt aufgrund des Wandels im Mobilitätsverhalten und dem steigendem Umweltbewusstsein der Österreicher nun auch im ländlichen Raum immer mehr Fahrt auf. Tourismusanbieter sollten sich deshalb jetzt mit dem Thema Shared-Mobility und innovativen Leihkonzepten auseinandersetzen, um Urlaubern einen echten Mehrwehrt für ihren Aufenthalt zu … weiterlesen

3. April 2019 | 16:17 | Kategorie:

Oliver Hoffinger und Patricia Urbanek – zwei Gastroprofis im Gespräch (Video)

Oliver Hoffinger ist eine der schillerndsten und lustigsten Persönlichkeiten der heimischen Gastro-Szene, die ich kenne. Patricia Urbanek steht ihm in Sachen Schlagfertigkeit und Witz um nichts nach. Beide ergeben ein perfektes Team. Schön, dass sie sich auch privat gefunden haben. Das Gespräch mit den beiden brachte mich das eine oder andere Mal zum Staunen, macht … weiterlesen

TP-Blog teilen

Umfrage

Fachkräftemangel im Tourismus?
  • Ja, definitiv, das Thema ist heiß.
  • Immer wieder, aber es wird besser.
  • Wird überbewertet.
  • Abstimmen
Loading ... Loading ...

Kalender

    Mai 2019
    M D M D F S S
    « Apr    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031