Posts zu: Zukunft Winter

6. Februar 2024 | 08:00 | Kategorie:

Ein ganz normaler Winter?

Nur zur Erinnerung: Diese Wintersaison hatte eigentlich Anfang Dezember mit so viel Schneefall bis in die Niederungen begonnen, dass sogar ortsnahe Schleppliftgebiete in den Voralpen – zumindest für einige Tage – in Betrieb gehen konnten. Die Branche musste erklären, warum wir zu dieser Zeit dennoch beschneit hatten; die sogenannte Grundbeschneiung sei notwendig, um Warmwetterphasen mit … weiterlesen

21. Januar 2024 | 11:36 | Kategorie:
2

Buchtipp: Die Zukunft der Skigebiete

Unser langjähriger Autor, Markus Redl, hat seine Blogbeiträge zur Zukunft des Winters nunmehr auch in Buchform herausgegeben: „Die Zukunft der Skigebiete: Das weiße Gold wird grün!“ Markus Redl beschäftigt sich seit Jahren nicht nur intensiv mit Kernfragen des Skitourismus – wie der Beschneiung oder dem ökologischen Gleichgewicht. Er widmet sich auch der Frage, wie es … weiterlesen

12. Januar 2024 | 17:30 | Kategorie:

Zukunft Winter: eine Frage der Regeneration

Der Begriff der Nachhaltigkeit – wie wir ihn heute so gerne verwenden – kommt aus der Forstwirtschaft: Es solle nicht mehr Holz entnommen werden, als gleichzeitig nachwächst. Sogar die drei Dimensionen „ökologisches Gleichgewicht, ökonomische Sicherheit und soziale Gerechtigkeit“ hat Hans Carl von Carlowitz bereits 1713 beschrieben. Wenn aber – um beim Bild zu bleiben – … weiterlesen

11. Januar 2024 | 14:19 | Kategorie:

Buchungen: Halbvoll oder halbleer?

Tourismusinteressierten Lesern bietet sich am heutigen Tag auf den ersten Blick eine spannende Divergenz in der Berichterstattung: Während der ORF mit der Schlagzeile „Heimischer Wintertourismus steuert auf Höchstzahlen zu“ aufwartet, ist der Standard mit der Feststellung „Wintertourismus hängt im Jännerloch, insgesamt aber im Plus“ etwas verhaltener. Der ORF beruft sich auf Aussagen des WKO-Bundespartenobmanns Robert … weiterlesen

5. Dezember 2023 | 10:46 | Kategorie:
3

Skifahren – Luxus oder noch leistbar?

So lautete kürzlich der Titel einer ServusTV-Sendung. Auch zahlreiche andere Medien befassten sich in den vergangenen Tagen mit diesem Thema, meist mit kritischem Unterton. Hier einige Schlagzeilen aus weiteren Berichten: Skifahren gilt generell als Volkssport Nummer eins in Österreich. Doch ist der beliebte Wintersport heutzutage auch noch leistbar? (Vorarlberger Medien – VOL.at) „Schifahren wird nie … weiterlesen

3. Dezember 2023 | 12:00 | Kategorie:

Zukunft Winter: eine Frage der Kultur

Der alpine Skilauf – wie wir ihn praktizieren – ist historisch gesehen ein junges Phänomen. Nachdem Skipioniere wie Mathias Zdarsky zu Beginn des 20. Jahrhunderts die technischen und methodisch-didaktischen Grundlagen geschaffen hatten, erfolgte in den letzten 50 Jahren mit modernen Aufstiegshilfen, technischer Beschneiung und entsprechender Pistenpräparation eine unheimliche Beschleunigung. Es wäre interessant, einmal die Steigerung … weiterlesen

27. November 2023 | 12:31 | Kategorie:
1

Winterergebnisse sind nur begrenzt konservierbar

Die alpinen Ferienhotels, auf die 68 Prozent aller Nächtigungen in Österreich entfallen, erwirtschaften im Winter ein operatives Betriebsergebnis von 35,5 Prozent, gemessen an der Kennzahl des GOP (Gross Operating Profit). Über das ganze Jahr gesehen liegt dieser Wert bei 23,9 Prozent. In diesen Zahlen kommt die „Winterlastigkeit“ der Ergebnisse deutlich zum Ausdruck (Median 4 Sterne). … weiterlesen

23. November 2023 | 16:21 | Kategorie:
1

Skinachwuchs-Studie der ÖW

Die Österreich Werbung hat 2023 zum Thema Skinachwuchs sowohl quantitative Forschung (Umfrage unter 1.500 Personen) als auch qualitative Forschung (Gruppendiskussionen mit Eltern, Kindern und Jugendlichen) in Deutschland zum Thema Skifahren / Skiurlaub durchgeführt. Mit Skinachwuchs sind im Kern Kinder und Jugendliche gemeint, die der Tourismus in Zukunft für das Thema Ski / Snowboard bzw. den … weiterlesen

18. November 2023 | 14:00 | Kategorie:

Zukunft Winter: eine Frage der Beschneiung

Im Beitrag „Quo vadis alpiner Tourismus – Zukunft mit und ohne Schnee“ hier auf dem TP-Blog hat Ihr Autor im vergangenen Mai insgesamt neun Zukunftsbilder gezeichnet, zwei davon – jeweils den Jahren ab 2030 zugeordnet – sind so etwas wie des Pudels Kern der klimawandelbedingten Weiterentwicklung von Skigebieten: 4. Strategische Konzentration des „Must-have“-Schneesportangebotes und 5. … weiterlesen

11. November 2023 | 12:00 | Kategorie:

Zukunft Winter: eine Frage der Haltung

Wenn wir über die Weiterentwicklung des alpinen Wintertourismus, dabei über Bedeutung und Rolle des Schneesports diskutieren, dann stellt sich zuallererst die Frage der Haltung. Welches Bild haben wir in der Branche von uns selbst – sind wir gleichsam machtloses Opfer ungerechter, inhaltlich falscher Berichterstattung? Haben sich urbane Eliten gegen uns „verschworen“, die vom Leben am … weiterlesen