Ulrike Reisner

Beraterin/Journalistin

Ulrike Reisner
360
Beiträge
Mag. Ulrike Reisner, geboren 1969.
Selbstständige Beraterin mit Schwerpunkt Politik & Kommunikation; seit mehr als 15 Jahren in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich und den angrenzenden Staaten tätig; zahlreiche Konzepte und Fachartikel; Lektorin für Strukturentwicklung und Tourismuspolitik am MCI Tourismus in Innsbruck.

Der Tourismus prägt die alpinen Regionen wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig. Wenn wir die Herausforderungen der Zukunft, vor allem im Bereich des Verkehrs, der Umwelt, der Infrastrukturen und der Finanzierung, meistern wollen, müssen wir traditionelle Denkmuster über Bord werfen und uns kritisch mit neuen Ideen und Lösungen auseinandersetzen. Das APA Weblog Tourismus kann als offene Plattform hierzu einen wichtigen Beitrag leisten. Ich halte das Projekt für eine ausgesprochen reizvolle Idee...
17. September 2019 | 11:55 | Kategorie:

Sportevents und Schweizer Konjunkturprognose

Das Schweizer Staatssekretariat für Wirtschaft SECO hat in seiner aktuellen Konjunkturprognose auf interessante Verbindungen zu Sportevents hingewiesen: Insgesamt korrigiert die Expertengruppe ihre Wachstumsprognose für 2019 auf 0,8 % nach unten. Im Juni war noch ein Wachstum von 1,2 % erwartet worden. Die Abwärtsrevision geht allerdings zu einem erheblichen Teil auf den Effekt grosser Sportveranstaltungen zurück, … weiterlesen

11. Juli 2019 | 08:12 | Kategorie:

Lesetipp: ETH mit Tourismus Spin off

Mit „Get Your Guide“ hat ein Spin off der renommierten Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) in Zürich erstmals eine Unternehmensbewertung von mehr als einer Million Dollar erreicht. Die NZZ schreibt dazu in ihrem Beitrag: Was mit diesem Rückschlag begann, ist heute eine der grössten Erfolgsgeschichten der jüngeren Schweizer Wirtschaftsgeschichte. Aus dem ETH-Spin-off Get Your Guide ist … weiterlesen

5. Juli 2019 | 10:26 | Kategorie:
1

Tourismus-Kollaps

Nicht nur Tourismushochburgen melden seit Jahren steigende Besucherzahlen. Was gut für die Wirtschaft ist, wird zum Problem für die Umwelt und einheimische Bevölkerung. Vielen Urlaubsgebieten droht der Kollaps.

18. Juni 2019 | 09:39 | Kategorie:

Hackathon: Ideenfindung neu?

Hackathon als neuer Weg für kreative Ideenfindung: Der Zweckverband Ostholstein organisiert am 14./15. September in Neustadt /Ostsee einen Hackathon. Unter dem Motto „Hack The Waterkant“ werden gemeinsam mit Universitäten, Unternehmen, Partner, Sponsoren, Privatpersonen und Mitarbeitenden digitale Lösungen für eine intakte Umwelt im touristischen/ländlichen Raum gesucht. Technologie zum Schutz der Umwelt „Wir richten Projekte, Vorhaben und … weiterlesen

7. Juni 2019 | 15:21 | Kategorie:

Lehrlingsmangel: Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe – wenn’s beim Lehrlingsmangel anders nicht mehr geht, werden Unternehmer eigeninitiativ, wie dieser Beitrag im ORF Frühstücksfernsehen von dieser Woche zeigt: Hier zum Weiterlesen im TP-Blog: Renaissance der Lehre – Hoffnungsschimmer für die Gastronomie UnternehmerInnen als Opfer des Fachkräftemangels im Hospitality-Business        

3. Mai 2019 | 15:48 | Kategorie:
7

Arbeitsmarkt: Formal qualifiziert, tatsächlich unbrauchbar?

Die neuesten Arbeitsmarktdaten sind da, und das Bild stellt sich – wieder einmal – sehr differenziert dar. Irgendwie geht es aufwärts, irgendwie aber auch nicht. Das Thema Fachkräfte ist ein Dauerbrenner, hier fehlt es – wenn man der veröffentlichten Meinung Glauben schenken darf – nach wie vor an allen Ecken und Enden. In diesem Zusammenhang … weiterlesen

18. April 2019 | 08:00 | Kategorie:

Kids und Klimawandel

A propos Klimawandel: Nachdem auch meine Tochter vor nicht allzu langer Zeit bei diesem sehr wichtigen Projekt mitgemacht hat, darf ich den dringenden Aufruf der Universität Innsbruck gerne hier einem größeren Forum präsentieren: Sehr geehrte Damen und Herren, bereits seit mehr als 5 Jahren führt das Institut für Geographie der Universität Innsbruck in Zusammenarbeit mit … weiterlesen

28. Februar 2019 | 12:11 | Kategorie:
2

Vom Wert des Sportsponsoring

Sportsponsoring und Werbewert – ein meiner Meinung nach fast selbstreferentielles System, in dem Medienfachleute und Marketingfachleute sich gegenseitig versichern, dass die Sponsorgelder besser gar nicht angelegt sein könnten. Einer aktuellen Studie zufolge beläuft sich der Sportsponsormarkt in Österreich auf rund 1 Milliarde Euro, davon entfällt die Hälfte auf den alpinen Skisport. Das Ö1 Mittagsjournal berichtete … weiterlesen

6. Februar 2019 | 11:36 | Kategorie:
3

Wettrüsten in den Alpen

Wie weit soll, wie weit darf Satire gehen? Die ZDF Heute Show holte am vergangenen Freitag zu einem Rundumschlag gegen den Wintersporttourismus aus. Sie sprach sogar von einem „Wettrüsten in den österreichischen Alpen“. Warum so martialisch und warum gerade jetzt? Der  interessierte Medienbeobachter wird nach kurzer Suche fündig: Unter dem Titel „DAV will Wettrüsten im … weiterlesen

24. Januar 2019 | 09:43 | Kategorie:

Permakultur – ein Trend im Tourismus?

Trends sind wesentliche Parameter für die Weiterentwicklung des Tourismus, immerhin geben sie Aufschluss darüber, wie Teile der Gesellschaft denken, was Zielgruppen bewegt und wie man sie ansprechen und motivieren kann. Trends können aber auch bestimmte Entwicklungen einseitig verstärken. Besonders gut kann man dies daran ablesen, dass wir im TP-Blog seit einiger Zeit intensiv zum Thema … weiterlesen

TP-Blog teilen

Umfrage

Müssen Touristen vor Kühen geschützt werden?
  • Nein, Selbstverantwortung zählt.
  • Ja, viele Touristen sind sich der Gefahr nicht bewusst.
  • Unsinn, in vielen Fällen ist es wohl umgekehrt.
  • Abstimmen
Loading ... Loading ...

Kalender

    September 2019
    M D M D F S S
    « Aug    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30