Ulrike Reisner

Beraterin/Journalistin

Ulrike Reisner
334
Beiträge
Mag. Ulrike Reisner, geboren 1969.
Selbstständige Beraterin mit Schwerpunkt Politik & Kommunikation; seit mehr als 15 Jahren in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft in Österreich und den angrenzenden Staaten tätig; zahlreiche Konzepte und Fachartikel; Lektorin für Strukturentwicklung und Tourismuspolitik am MCI Tourismus in Innsbruck.

Der Tourismus prägt die alpinen Regionen wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig. Wenn wir die Herausforderungen der Zukunft, vor allem im Bereich des Verkehrs, der Umwelt, der Infrastrukturen und der Finanzierung, meistern wollen, müssen wir traditionelle Denkmuster über Bord werfen und uns kritisch mit neuen Ideen und Lösungen auseinandersetzen. Das APA Weblog Tourismus kann als offene Plattform hierzu einen wichtigen Beitrag leisten. Ich halte das Projekt für eine ausgesprochen reizvolle Idee...
7. Februar 2018 | 08:00 | Kategorie:
3

Was bringen Sportgroßveranstaltungen?

Neben Image- und Werbeeffekten steht die Frage der wirtschaftlichen Kosten und Nutzen von Sportgroßveranstaltungen wie Olympaden etc. im Zentrum des Interesses. Martin Mayerhofer hat in seinem Kommentar zum TP-Review völlig richtig bemerkt, dass entsprechende Zahlen je nach Zielsetzung für oder gegen eine Veranstaltung eingesetzt werden. Und weiter: „Doch mittlerweile gibt es auch vermehrt Regionen die … weiterlesen

2. Februar 2018 | 08:00 | Kategorie:
1

TP-Review: Sportgroßveranstaltungen

Im Vorfeld der Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang wollen wir im TP-Blog Vor- und Nachteile, Chancen und Risiken von Sportgroßveranstaltungen mit unseren Lesern diskutieren. Zur Einstimmung in das Thema hier ein paar interessante Links zu bereits erschienenen Beiträgen: Markus Redl hat beispielsweise im vergangenen Jahr über Sportgroßveranstaltungen als strategisches Instrument berichtet. Den Reigen der Diskussion um … weiterlesen

22. Januar 2018 | 13:25 | Kategorie:

Urlaub statt Sex?

Ja, Sie haben richtig gelesen! Dieses Fundstück aus der Süddeutschen Zeitung will ich dem TP-Blog nicht vorenthalten. Was wir daraus lernen? Das wäre wohl zu diskutieren…

8. Januar 2018 | 10:43 | Kategorie:
2

Skikurs – und noch ein Anlauf

Auszug aus dem neuen Regierungsprogramm: Erleichterungen für Schulskikurse und Wintersportwochen Unterstützung für Schulveranstaltungen an Bundesschulen, schulautonome Gestaltung und Abrechnungsmodalitäten von Wintersportwochen sowie Verbesserung bei der Abwicklung von Unterstützungsleistungen Wir haben das Thema immer und immer wieder im Blog diskutiert, vor allem unser ehemaliger Autor Rainer Ribing – eine Auswahl findet sich hier, hier und hier. Aber … weiterlesen

4. Januar 2018 | 09:59 | Kategorie:

TP-Review: Crowdfunding

Zu alternativen Finanzierungsformen ist in diesem Blog, vor allem Dank der regen Tätigkeit unseres Langzeit-Autors Franz Hartl, viel geschrieben worden. Wer sich im Detail für die Möglichkeiten des Crowdfunding interessiert, dem könnten folgende Beiträge weiterhelfen: Mit dem Alternativfinanzierungsgesetz wurden die Möglichkeiten der Tourismusinvestition erweitert, wie in diesem Beitrag nachzulesen war. Franz Hartl, der Autor dieses … weiterlesen

20. Dezember 2017 | 19:06 | Kategorie:
2

Tourismus im Regierungsprogramm

Aus der Einleitung zum Tourismuskapitel des neuen Regierungsprogrammes: Es ist uns daher ein großes Anliegen, Österreich als bedeutendes Tourismusland weiterzuentwickeln. Wir stehen aber vor dem Problem, dass Österreich im Wettbewerb mit den neuen Urlaubsdestinationen Marktanteile verliert, weil es zu sehr von bereits gesättigten Herkunftsmärkten abhängig und sehr kleinteilig organisiert ist, was zu Nachteilen im Vertrieb führt. Mittels einer Gesamt-Tourismusstrategie … weiterlesen

5. Dezember 2017 | 11:00 | Kategorie:
3

Wie viel Tourismus ist genug?

Ein paar spannende Beiträge zu den Wachstumsgerenzen im Tourismus hatten wir erst kürzlich hier im Blog. Auf Mallorca protestierten erneut die Einheimischen gegen die Auswüchse des Massentourismus, wie die Zeit gestern berichtete. Am Beginn der Wintersaison lade ich alle TP-Leser ein, dieses Forum zu nutzen für die Diskussion der Frage: Wie viel Tourismus ist genug? … weiterlesen

29. November 2017 | 12:01 | Kategorie:

TP-Review: Gastfreundschaft

Mit der Beschlagwortung ist das so eine Sache: manche Schlagworte liefern seitenweise Ergebnisse, andere wiederum führen nicht wirklich zum Erfolg. „Gastfreundschaft“ (oder auch „Gastlichkeit“) ist ein solches Schlagwort, wo es an Treffern mangelt. Implizit ist dieses Thema wahrscheinlich in der überwiegenden Mehrzahl der tp-blog Beiträge enthalten, doch finden sich nur vereinzelt Beiträge, die sich speziell … weiterlesen

22. November 2017 | 09:18 | Kategorie:
6

Gewissensfrage Kunstschnee

Zum aktuellen tp-review Beschneiung stellen wir hier gerne den Link zur ORF Report-Sendung von gestern Abend zur Verfügung: Gewissensfrage Kunstschnee setzt sich mit der Frage der Kosten und des Ressourcenverbrauchs der technischen Beschneiung und damit auch mit den Folgen auf das Klima auseinander.

17. November 2017 | 07:54 | Kategorie:

TP-Review: Beschneiung

Die Frage, in welchem Ausmaß technische Beschneiung für das Angebot an gut präparierten Pisten erforderlich ist, wurde im tp-blog bereits häufig diskutiert; ebenso, wie sich ein Mangel an Niederschlag auf den Saisonauftakt auswirkt.

TP-Blog teilen

Umfrage

Der positive Tourismuseffekt von Sportgroßveranstaltungen...
  • ...ist jedenfalls vorhanden, auch wenn der Aufwand hoch ist.
  • ...wird überbewertet, am Ende bleibt weniger als erhofft.
  • ...muss von Event zu Event beurteilt werden.
  • Abstimmen
Loading ... Loading ...

Kalender