Posts zu: Schwerpunkt Nachhaltigkeit

25. Mai 2022 | 05:32 | Kategorie:

In einen klimafreundlichen Tourismus investieren

Wer will noch mal wer hat noch nicht? Förderpreise für Nachhaltigkeit scheinen wie Herbstschwammerl aus der Erde zu schießen. Kürzlich wurde wieder ein derartiger Preis mit dem Namen KlimaInvestment verliehen. Erster Impuls: Schon wieder ein Klimaschutzpreis wie die vielen anderen davor….Genauer hinsehen lohnt sich aber, denn hinter dem KlimaInvestment-Preis steht eine Idee, die es so … weiterlesen

22. April 2022 | 10:00 | Kategorie:

Ressourcen schonen: NGOs und Touristiker an einen Tisch!

Vor wenigen Monaten noch undenkbar – jetzt schreckliche Realität: ein Krieg mitten in Europa. Es sind vor allem die menschlichen Tragödien und die sinnlose Zerstörung wertvoller Infrastruktur, die uns betroffen machen. In diesen Wochen spüren wir auch überdeutlich, was es heißt, wenn Ressourcen knapp werden oder drohen, überhaupt nicht mehr verfügbar zu sein. Der beste … weiterlesen

8. April 2022 | 10:01 | Kategorie:

Buchtipp: Zukunftskönnen

„Zukunftskönnen“ heißt das neue Buch unseres TP-Blog Autors Gerhard Frank, das im oekom Verlag erschienen ist: Wie gelingt der Wandel zum nachhaltigen Leben? Ein umweltgerechter Lebensstil kann nicht verordnet werden, sondern nur als Ergebnis eines gemeinsamen Lernprozesses entstehen. Dazu müssen wir ein entsprechendes Können entwickeln, das allen folgenden Generationen eine lebenswerte und gerechte Zukunft auf … weiterlesen

24. Februar 2022 | 10:00 | Kategorie:
1

Warum alpine Freizeitparks nachhaltig sind

Wenn sich für die Zeit nach der Pandemie im alpinen Tourismus ein neues Paradigma abzeichnet, dann dass digitale Instrumente wirkungsvolle Besucherstromlenkung ermöglichen, somit eine optimale Auslastung der Infrastruktur bzw. ganz allgemein der Ressourcen. Das wiederum ist (vergleichbar zu öffentlichen Verkehrsmitteln oder verdichtetem Wohnen in der Stadt) Voraussetzung für ein höheres Niveau bei der Nachhaltigkeit – … weiterlesen

15. Februar 2022 | 10:05 | Kategorie:

Ist das sinnvoll?

Verlust von praktischer Weisheit… Ist das sinnvoll? Ist das erfüllt mit Sinn, randvoll gefüllt mit selbigem? Oder, ist das gar sinnlos, sinnentleert und vom selbigem befreit? Sinn ist nicht abstrakt, sondern etwas durch und durch praktisches. Er entsteht aus der persönlichen Situation und Handlung – aus gemachter eigener Erfahrung. Sinn lässt sich nicht allgemein vorschreiben … weiterlesen

2. Februar 2022 | 08:08 | Kategorie:

Schock oder Schockstrategie?

Als Lektorin im Masterstudiengang am MCI Tourismus in Innsbruck habe ich im Januar rund 50 Hausarbeiten gelesen, die sich mit Investitionsmöglichkeiten in die Tourismus- und Freizeitwirtschaft beschäftigten. Die Studenten konnten das Land selbst wählen, und so bekam ich einen ganz interessanten Überblick über den Status Quo in verschiedenen europäischen Staaten, aber auch in Ländern des … weiterlesen

21. Juni 2021 | 11:48 | Kategorie:
2

Bettenobergrenze in Tirol – ein mutiger Schritt?

Die neue Tiroler Tourismusstrategie firmiert unter dem Titel Der Tiroler Weg – Perspektiven für eine verantwortungsvolle Tourismusentwicklung. Sie wurde vor Kurzem unter umfangreicher medialer Begleitmusik der Öffentlichkeit vorgestellt. Den bereits etablierten großen strategischen Linien „Lebens- & Erholungsraum“, „Familienunternehmen & Gastgeberqualität“ sowie „Kompetenz & Innovationsführerschaft“ wurde, den Zeichen der Zeit folgend, ein vierter Entwicklungsstrang hinzugefügt: „Nachhaltigkeit … weiterlesen

3. Juni 2021 | 19:38 | Kategorie:
2

Lebensqualität am Wilden Kaiser

Mit dem 2017 begonnenen Bürgerdialog zur Lebensqualität machte der Tourismusverband Wilder Kaiser schon mehrfach auf sich aufmerksam. Darauf aufbauend entstand die Tourismusstrategie 2024 der Destination. Der Corona-Winter brachte zwar keine Gäste, er öffnete jedoch ein großes Zeitfenster. Das bot Gelegenheit, im Zuge eines Change-Management-Prozesses die Tourismusstrategie 2024 vorzeitig zu evaluieren, zu verdichten und rund um … weiterlesen

20. Februar 2021 | 13:28 | Kategorie:
2

#Tourism 4 Future: Aufruf zu einem evidenzbasierten Tourismus!

Unlängst meinte ein lieber Freund und regelmäßiger Leser meiner Kolumne:  Deine Statements sollten anhand konkreter Beispiele – ich würde sie „Leuchtturmprojekte“ nennen – aufgewertet werden. Sonst bleiben sie im gut gemeinten Allgemeinen „hängen“.  Ich gab ihm recht. Ja, positive Beispiele wären jetzt wichtig! Gerade jetzt, wo Corona der menschlichen Psyche einiges abverlangt. Aber: Wo sind … weiterlesen

6. Februar 2021 | 15:40 | Kategorie:
3

Sanfter Massentourismus

Noch nie in der Geschichte der Menschheit konnten (natürlich abgesehen von den gegenwärtigen Einschränkungen) so viele Menschen reisen und Urlaub machen, verfügen also über ausreichend Freizeit und Geld – zweifellos ein zivilisatorischer Fortschritt, wenn Erholung und Horizonterweiterung als Essenz des Tourismus gesehen werden. Eine zeitgemäße Art von Massentourismus, nämlich möglichst vielen Menschen ressourcenschonend Urlaub zu … weiterlesen