Posts zu: Schwerpunkt Nachhaltigkeit

30. Januar 2019 | 16:23 | Kategorie:

Nachhaltiger Tourismus – die Belohnung wartet im Himmel?

Die Wirtschaft hat einen klar definierten Auftrag und der lautet in möglichst kurzer Zeit, mit möglichst wenig Risiko, möglichst viel Gewinn zu erzielen. Diesen Auftrag hat sie von ihren Geldgebern. Die Geldgeber sind in der Regel Banken, Fonds, Beteiligungsgesellschaften und Aktionäre, die diesen Auftrag wiederum von den Menschen übernommen haben, die ihnen ihrerseits ihr Geld … weiterlesen

| 15:30 | Kategorie:
2

Fünf Thesen zur Nachhaltigkeit im Tourismus

Ulrich Grober zeigt in einem sehr empfehlenswerten Buch die starke forstliche Prägung des Begriffes der Nachhaltigkeit auf – somit das Denken in mehreren Generationen. Aktuell werden für 2018 seitens der Österreichischen Bundesforste aufgrund von Windwürfen und dem Borkenkäfer (dazu kamen Hitze und Trockenheit) ein Schadholzanteil von zwei Drittel – statt normalerweise einem Drittel – gemeldet. … weiterlesen

24. Januar 2019 | 09:43 | Kategorie:

Permakultur – ein Trend im Tourismus?

Trends sind wesentliche Parameter für die Weiterentwicklung des Tourismus, immerhin geben sie Aufschluss darüber, wie Teile der Gesellschaft denken, was Zielgruppen bewegt und wie man sie ansprechen und motivieren kann. Trends können aber auch bestimmte Entwicklungen einseitig verstärken. Besonders gut kann man dies daran ablesen, dass wir im TP-Blog seit einiger Zeit intensiv zum Thema … weiterlesen

20. Dezember 2018 | 16:45 | Kategorie:
1

Niederösterreichs Skigebiete – die Türöffner

Wo liegt die Geburtsstätte des alpinen Skilaufs? Am Arlberg? In Kitzbühel? In keinem von beiden, sondern in Lilienfeld im Mostviertel! Dort hat Mathias Zdarsky an der Übertragung der nordischen Skilauftechnik auf die Alpen getüftelt und 1890 die dafür geeignete Skibindung entwickelt. Zudem wurde dort 1898 der Lilienfelder Skiverein aus der Taufe gehoben – das war … weiterlesen

18. Dezember 2018 | 20:57 | Kategorie:
4

Aus für Kraftwerk? Gute Entscheidung!

Aus für das geplante Projekt Speicherkraftwerk Kühtai:Der Verwaltungsgerichtshof hat in seinem Erkenntnis vom 22.11.2018 Ro 2017/07/0033-8 das Erkenntnis des Bundesverwaltungsgerichtes betreffend die Genehmigung zur Errichtung und zum Betrieb des Speicherkraftwerkes SKW Kühtai aufgehoben. Das wird die Touristiker, darunter auch die Protagonisten des Wilde Wasser Projekts, im Stubai freuen, immerhin haben sie sich jahrlang dem Kampf … weiterlesen

4. Dezember 2018 | 17:54 | Kategorie:
1

Skitouren und ÖPNV – die Bewältigung der letzten Meile

Dem Bemühen, mehr Gäste für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu gewinnen, stellt sich immer wieder das Problem der sogenannten „letzten Meile“ entgegen. Diese Herausforderung besteht nicht nur für die Anreise in das Urlaubsgebiet, sondern sie betrifft auch die verschiedensten Outdoor-Aktivitäten, wie z.B. Skitouren oder Schneeschuhtouren, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen. Hier liegt das … weiterlesen

27. November 2018 | 09:44 | Kategorie:
4

Kreuzfahrten: Wo ist die Grenze?

Ist alles, was technisch machbar ist, auch eine gute Entwicklung? Ist alles, was das bisher Dagewesene in den Schatten stellt, auch ein Fortschritt? Fragen, die ich mir bei dieser Dokumentation gestellt habe: Quantum of the Seas – Freizeitpark auf hoher See.

15. November 2018 | 18:01 | Kategorie:

Nachhaltige Tourismus-Kompetenz „exportieren“ – geht das überhaupt?

12 Grad minus, 28 AsiatInnen in dicken Wollmützen, die staunend, mit gezückten Smartphones, durch die lichtgeflutete Grazer Innenstadt trippeln… Szenenwechsel. 35 Grad plus, 90 Prozent Luftfeuchtigkeit, 5 schwitzende EuropäerInnen, die staunend durch Wogen von dröhnenden Mopeds waten…   Für den TP-Blog hat Prof. (FH) Dr. Harald A. Friedl, Associate Professor an der FH JOANNEUM den nachstehenden Beitrag … weiterlesen

31. Oktober 2018 | 10:30 | Kategorie:

Wie umgehen mit Umweltschäden?

Klimaerwärmung, Mikroplastik, Overtourism…Schlagworte wie diese und die dazu transportierten Bilder setzen sich in den Köpfen der Menschen fest und bilden eine Gegenwelt zu dem, was der Tourismus seit Jahrzehnten erfolgreich verkauft: die heile, von Menschenhand nahezu unberührte Landschaft, die es selbst zu erleben und zu entdecken gilt. Raus aus der Komfortzone! Es ist ein gutes … weiterlesen

28. Oktober 2018 | 20:40 | Kategorie:

Vom Mount Everest zum Tourismus in den Alpen

Vor 40 Jahre fand die überaus erfolgreiche österreichische Mount Everest Expedition statt. Absolutes Highlight war die Besteigung des höchsten Berges der Erde ohne Sauerstoffmasken durch Reinhold Messner und Peter Habeler. Dieser Anlass wurde im Laufe des heurigen Jahres gebührend gefeiert. Die Jubiläumsreise, welche die acht noch lebenden Expeditionsteilnehmer zum damaligen Basislager unternommen haben, ist im … weiterlesen

TP-Blog teilen

Kalender

    Februar 2019
    M D M D F S S
    « Jan    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728