Posts zu: Destinationen

13. November 2019 | 19:19 | Kategorie:
3

Der Tourismus im Klima- und Imagewandel

Die Wahrnehmung der Tourismuswirtschaft hat sich geändert Der Unternehmer im Tourismus gehörte bisher zu der von der öffentlichen Meinung eher gehätschelten Spezies der KMUs und Einzelkämpfer, die sich gegen die Übermacht digitaler Kraken und global agierender Großunternehmen durchsetzen mussten. In früheren schwierigen Zeiten zitterte man genauso um ihr Überleben wie um das der Bauern oder … weiterlesen

8. November 2019 | 18:37 | Kategorie:
1

Tourismusforschung und Praxis – kleine Standortbestimmung

In den Jahren 2011 und 2012 wurde im Tourismuspresse Blog in mehreren Beiträgen und Kommentaren die Tourismusforschung in Österreich kritisch beleuchtet. Auf Mängel wurde hingewiesen, Verbesserungspotenziale wurden aufgezeigt. Als eine Reaktion darauf entstand 2014 die Plattform Tourismusforschung, der Dietmar Kepplinger im TP Blog einen eigenen Beitrag gewidmet hat. Zumindest einen Teilerfolg haben die Bemühungen von … weiterlesen

16. Oktober 2019 | 23:05 | Kategorie:
2

Pinzgauer Skigebiete wachsen zusammen

Neuer heimischer Größenrekord Die Pinzgauer haben es geschafft: 408 Pistenkilometer, 121 Liftanlagen werden unter dem Ticketverbund „Alpin Card“ angeboten. Die Skiregion Zell am See, Kaprun, Saalbach-Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn bietet das derzeit größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Wenn auch gelegentlich der Bus eingesetzt werden muss, um die Verbindung herzustellen, die internationale Resonanz des Zusammenschlusses ist ihnen sicher. … weiterlesen

15. Oktober 2019 | 11:44 | Kategorie:

Destination und Lebensraum – eine Schicksalsgemeinschaft

Lebensraumfragen in Tourismusdestinationen werden bereits seit längerem diskutiert. Auch im TP-Blog finden sich dazu Beiträge und Kommentare. Das Thema Lebensraum und Destination bildete denn auch einen Schwerpunkt bei der Jahrestagung 2019 des ICRET – International Center for Research and Education in Tourism. Impulsstatements lieferten Josef Margreiter, nunmehr Geschäftsführer der Lebensraum Tirol Holding sowie Harald Pechlaner, … weiterlesen

28. September 2019 | 20:49 | Kategorie:

Inszenierung im Tourismus – laut oder leise?

Die diesjährigen Seefelder Tourismusgespräche standen unter dem Motto „Schneller, weiter, höher – oder ist weniger mehr?“ Eine gelungene Themenwahl angesichts der permanenten Diskussionen zu Übererschließung, Overtourism und Tourismusgesinnung. Von den Themensträngen, die sich durch die Vorträge und Statements durchgezogen haben, greife ich die Frage der Inszenierung heraus. Zudem möchte ich das Motto der Veranstaltung durch … weiterlesen

23. September 2019 | 09:52 | Kategorie:
2

Nachhaltig Urlauben

Der Klimawandel hat es als Thema in die öffentliche Diskussion geschafft. Der vergangene Sommer hat einen weiteren Hitzerekord gebracht und ein Teenager namens Greta Thunberg wirft öffentlichkeitswirksam der Politik Untätigkeit vor. Da Wahlkampf ist hat sich auch die Politik des Themas bemächtigt und diese ergeht sich in Beteuerungen bezüglich der Wichtigkeit der Sache. Sie verharrt … weiterlesen

17. September 2019 | 11:55 | Kategorie:

Sportevents und Schweizer Konjunkturprognose

Das Schweizer Staatssekretariat für Wirtschaft SECO hat in seiner aktuellen Konjunkturprognose auf interessante Verbindungen zu Sportevents hingewiesen: Insgesamt korrigiert die Expertengruppe ihre Wachstumsprognose für 2019 auf 0,8 % nach unten. Im Juni war noch ein Wachstum von 1,2 % erwartet worden. Die Abwärtsrevision geht allerdings zu einem erheblichen Teil auf den Effekt grosser Sportveranstaltungen zurück, … weiterlesen

29. August 2019 | 14:23 | Kategorie:
7

Zum touristischen Potenzial des E-Mountainbikes

An Schönwettertagen sind die Parkplätze bei den Startpunkten in die langgestreckten Karwendeltäler übervoll mit Autos, von denen die meisten mit Mountainbikes bestückt sind. Auf den Wegen zu den Schutzhütten und den unmittelbaren Ausgangspunkten der Bergtouren dominieren die Mountainbiker, wobei der Anteil der Benützer von E-Mountainbikes bereits beträchtlich ist. Rasante Marktentwicklung Der E-Mountainbike-Markt wächst unaufhörlich, sehr … weiterlesen

16. August 2019 | 22:21 | Kategorie:
1

Alpines Wegenetz und touristische Wertschöpfung

Seit Jahren beobachten wir in den österreichischen Alpen eine positive Nachfrageentwicklung im Sommertourismus. Jetzt, in der Halbzeit der aktuellen Sommersaison, zeigt sich, dass sich der Trend fortsetzt. Dieser Erfolg hat viele Väter. Zu den Erfolgsfaktoren zählen zweifelsohne auch das alpine Wegenetz und die alpinen Schutzhütten, die eine wesentliche Voraussetzung für das Bergwandern und Bergsteigen bilden. … weiterlesen

18. Juli 2019 | 14:56 | Kategorie:
4

Über(maß)tourismus

Aktuell gibt es eine intensive, auch mediale, Bestandsaufnahme zum „overtourism“ (Übermaßtourismus). So wurde dieses Thema in diesem Juli zum Beispiel in ServusTV, Talk im Hangar 7 am 11.07.2019 unter dem Titel „Massentourismus: Wo endet die Gastfreundschaft“, oder in 3sat, scobel am 04.07.2019 unter dem Titel „Tourismus-Kollaps“, diskutiert. Diesbezügliche Schlagzeilen in Zeitungen und Magazinen sind noch … weiterlesen

TP-Blog teilen

Kalender

    November 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930