Posts zu: Innovationen

7. Juni 2022 | 14:47 | Kategorie:
2

Der Tourismus ist tot. Es lebe das Leben.

Betriebe schließen Teilbereiche oder sperren gleich ganz zu bzw. nicht mehr auf. Es fehlen die notwendigen Mitarbeiterinnen und zunehmend auch Ressourcen im F&B, bei Handwerkern und in unterstützenden Prozessen. Darüber geht die Eigenmotivation der Wirtinnen & Hoteliers verloren. Der Tourismus als Brennglas der gesellschaftlichen Entwicklung oder – besser – eines gesellschaftlichen Umbruchs. Es gab einmal … weiterlesen

25. Mai 2022 | 05:32 | Kategorie:

In einen klimafreundlichen Tourismus investieren

Wer will noch mal wer hat noch nicht? Förderpreise für Nachhaltigkeit scheinen wie Herbstschwammerl aus der Erde zu schießen. Kürzlich wurde wieder ein derartiger Preis mit dem Namen KlimaInvestment verliehen. Erster Impuls: Schon wieder ein Klimaschutzpreis wie die vielen anderen davor….Genauer hinsehen lohnt sich aber, denn hinter dem KlimaInvestment-Preis steht eine Idee, die es so … weiterlesen

4. Mai 2022 | 11:54 | Kategorie:
1

Die Kunst der Veränderung – Hotellerie im Wandel

So wie sich Veränderung bei Menschen in ihren Lebensläufen widerspiegelt, so zeigt sich Wandel in der Wirtschaft durch Lebenszyklen in Unternehmen, einzelnen Branchen und der Wirtschaft als Ganzes. Die Kunst für Unternehmer:innen liegt nicht nur im Erzielen von kurzfristigen Profiten sondern vor allem darin, als Unternehmen langfristig im Geschäft zu bleiben. Das heißt, die täglichen … weiterlesen

22. April 2022 | 10:00 | Kategorie:

Ressourcen schonen: NGOs und Touristiker an einen Tisch!

Vor wenigen Monaten noch undenkbar – jetzt schreckliche Realität: ein Krieg mitten in Europa. Es sind vor allem die menschlichen Tragödien und die sinnlose Zerstörung wertvoller Infrastruktur, die uns betroffen machen. In diesen Wochen spüren wir auch überdeutlich, was es heißt, wenn Ressourcen knapp werden oder drohen, überhaupt nicht mehr verfügbar zu sein. Der beste … weiterlesen

8. April 2022 | 10:01 | Kategorie:

Buchtipp: Zukunftskönnen

„Zukunftskönnen“ heißt das neue Buch unseres TP-Blog Autors Gerhard Frank, das im oekom Verlag erschienen ist: Wie gelingt der Wandel zum nachhaltigen Leben? Ein umweltgerechter Lebensstil kann nicht verordnet werden, sondern nur als Ergebnis eines gemeinsamen Lernprozesses entstehen. Dazu müssen wir ein entsprechendes Können entwickeln, das allen folgenden Generationen eine lebenswerte und gerechte Zukunft auf … weiterlesen

28. Februar 2022 | 09:22 | Kategorie:
2

Glück und Achtsamkeit als Positionierung im Tourismus

Schneller – höher – weiter – so lautete die Devise, nicht nur im österreichischen Tourismus, bis März 2020. Ein Rekord jagte den nächsten, kaum eine Saison verging ohne neue Jubelmeldungen der Branche. 2019 erreichte Österreich mit mehr als 152 Mio. Übernachtungen ein „alltime-high“. Österreich lag somit mit einer Tourismusintensität von 14,4 Übernachtungen pro Einwohner weit … weiterlesen

24. Februar 2022 | 10:00 | Kategorie:
1

Warum alpine Freizeitparks nachhaltig sind

Wenn sich für die Zeit nach der Pandemie im alpinen Tourismus ein neues Paradigma abzeichnet, dann dass digitale Instrumente wirkungsvolle Besucherstromlenkung ermöglichen, somit eine optimale Auslastung der Infrastruktur bzw. ganz allgemein der Ressourcen. Das wiederum ist (vergleichbar zu öffentlichen Verkehrsmitteln oder verdichtetem Wohnen in der Stadt) Voraussetzung für ein höheres Niveau bei der Nachhaltigkeit – … weiterlesen

22. Februar 2022 | 10:30 | Kategorie:

Manuel Fettner: Ein kluger Olympionike

In der aktuellen Ausgabe 27 des TWq (Tourismus Wissen quarterly) findet sich ein Beitrag des Gold- und Silbermedaillen Gewinners Manuel Fettner. Er hat für TWq eine Zusammenfassung seiner Masterthesis erstellt, die sich mit der Bedeutung von Social Media für Influencer aus dem Profisport auseinandersetzt. Die kritische Analyse, die – wenig überraschend – auf die Skispringerszene … weiterlesen

15. Februar 2022 | 10:05 | Kategorie:

Ist das sinnvoll?

Verlust von praktischer Weisheit… Ist das sinnvoll? Ist das erfüllt mit Sinn, randvoll gefüllt mit selbigem? Oder, ist das gar sinnlos, sinnentleert und vom selbigem befreit? Sinn ist nicht abstrakt, sondern etwas durch und durch praktisches. Er entsteht aus der persönlichen Situation und Handlung – aus gemachter eigener Erfahrung. Sinn lässt sich nicht allgemein vorschreiben … weiterlesen

2. Februar 2022 | 08:08 | Kategorie:

Schock oder Schockstrategie?

Als Lektorin im Masterstudiengang am MCI Tourismus in Innsbruck habe ich im Januar rund 50 Hausarbeiten gelesen, die sich mit Investitionsmöglichkeiten in die Tourismus- und Freizeitwirtschaft beschäftigten. Die Studenten konnten das Land selbst wählen, und so bekam ich einen ganz interessanten Überblick über den Status Quo in verschiedenen europäischen Staaten, aber auch in Ländern des … weiterlesen