Posts zu: Innovationen

13. November 2019 | 19:19 | Kategorie:
2

Der Tourismus im Klima- und Imagewandel

Die Wahrnehmung der Tourismuswirtschaft hat sich geändert Der Unternehmer im Tourismus gehörte bisher zu der von der öffentlichen Meinung eher gehätschelten Spezies der KMUs und Einzelkämpfer, die sich gegen die Übermacht digitaler Kraken und global agierender Großunternehmen durchsetzen mussten. In früheren schwierigen Zeiten zitterte man genauso um ihr Überleben wie um das der Bauern oder … weiterlesen

| 09:52 | Kategorie:
1

Kulturhauptstadt – und jetzt?

Bad Ischl wird Kulturhauptstadt 2024 – und mit Bad Ischl 20 weitere Gemeinden des Salzkammerguts. Berichte zur Entscheidung finden sich beispielsweise beim ORF, im Standard, im Kurier und vielen anderen Medien. Dem Ursprungsgedanken der „Kulturhauptstädte Europas“ zufolge soll die Initiative   den Reichtum und die Vielfalt der Kulturen in Europa hervorheben die kulturellen Eigenschaften würdigen, … weiterlesen

20. Oktober 2019 | 15:35 | Kategorie:
3

Replik zu „Sterben von Skigebieten ist vorprogrammiert“

Christian Willim schreibt im heutigen KURIER, das Sterben von Skigebieten in klimatisch ungünstigen Lagen sei bei einer Fortschreibung der derzeitigen Erwärmung vorprogrammiert. Investitionsentscheidungen müsse ein Skigebiet vor dem Hintergrund der „möglicherweise gravierenden Folgen des Klimawandels“ treffen. Auch die Politik müsse abwägen: „Nämlich etwa, ob die Verbauung unberührter Natur nicht auch künftige Chancen im Sommertourismus verbauen … weiterlesen

30. September 2019 | 23:50 | Kategorie:

Was PAYBACK und jö Bonus Club mit Tourismus zu tun haben

Bei PAYBACK kooperiert dm von Anfang an mit konzernfremden Partnern, auch der jö Bonus Club geht über die Marken der REWE Group hinaus. Somit ist – aller Kritik von Konsumentschützern zum Trotz – der praktische Beweis erbracht, dass zunächst nicht verbundene Unternehmen gemeinsam Kundenprofile aufbauen und auf dieser Grundlage personalisiert werben können. Strategisch geht es … weiterlesen

28. September 2019 | 20:49 | Kategorie:

Inszenierung im Tourismus – laut oder leise?

Die diesjährigen Seefelder Tourismusgespräche standen unter dem Motto „Schneller, weiter, höher – oder ist weniger mehr?“ Eine gelungene Themenwahl angesichts der permanenten Diskussionen zu Übererschließung, Overtourism und Tourismusgesinnung. Von den Themensträngen, die sich durch die Vorträge und Statements durchgezogen haben, greife ich die Frage der Inszenierung heraus. Zudem möchte ich das Motto der Veranstaltung durch … weiterlesen

27. September 2019 | 00:33 | Kategorie:
1

Travel Industry Start-Up-Night

Eine Pleite und viele neue Ideen Ein großer touristischer Spieler schließt für immer seine Pforten und bringt die Reiseindustrie wieder einmal in die Schlagzeilen. Aber viele kleine Unternehmen mit einer Vielfalt an Ideen sprießen aus dem Boden. Wer die Travel Industry Start-Up-Night erlebt hat, lernt Tourismus von seiner anderen Seite kennen. Viel Engagement, eine Vielfalt … weiterlesen

23. September 2019 | 09:52 | Kategorie:
2

Nachhaltig Urlauben

Der Klimawandel hat es als Thema in die öffentliche Diskussion geschafft. Der vergangene Sommer hat einen weiteren Hitzerekord gebracht und ein Teenager namens Greta Thunberg wirft öffentlichkeitswirksam der Politik Untätigkeit vor. Da Wahlkampf ist hat sich auch die Politik des Themas bemächtigt und diese ergeht sich in Beteuerungen bezüglich der Wichtigkeit der Sache. Sie verharrt … weiterlesen

29. August 2019 | 14:23 | Kategorie:
7

Zum touristischen Potenzial des E-Mountainbikes

An Schönwettertagen sind die Parkplätze bei den Startpunkten in die langgestreckten Karwendeltäler übervoll mit Autos, von denen die meisten mit Mountainbikes bestückt sind. Auf den Wegen zu den Schutzhütten und den unmittelbaren Ausgangspunkten der Bergtouren dominieren die Mountainbiker, wobei der Anteil der Benützer von E-Mountainbikes bereits beträchtlich ist. Rasante Marktentwicklung Der E-Mountainbike-Markt wächst unaufhörlich, sehr … weiterlesen

23. August 2019 | 09:44 | Kategorie:

Buchtipp: Overtourism

Drei Forscher aus drei verschiedenen Ländern haben wich wissenschaftlich dem Thema Overtourism gewidmet und jüngst die Ergebnisse in Buchform herausgegeben: Claudio Milano, Ostelea School of Tourism and Hospitality – University of Lleida (Spanien), Joseph M. Cheer, Wakayama University (Japan),  und Maria Novelli, University of Brighton (UK). The „overtourism“ phenomenon is defined as the excessive growth … weiterlesen

12. August 2019 | 10:03 | Kategorie:

Vergessen Sie bei der Digitalisierung nicht auf Ihre Lieferantenbeziehung

Die Mitarbeiter und Entscheidungsträger in den heimischen Hotel- und Gastronomiebetrieben leisten Großartiges. Der Tourismus ist einer der größten Wirtschaftszweige unseres Landes, er verbessert Österreichs Image im Ausland und kaum eine andere Branche ist so vielseitig und flexibel wie diese. Ein 9-to-5-Job ist das keiner. Und dennoch wurden im 1. Halbjahr 2019 laut KSV1870 bei 229 … weiterlesen

TP-Blog teilen

Kalender

    November 2019
    M D M D F S S
    « Okt    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930