Posts zu: Innovationen

6. Juli 2020 | 23:04 | Kategorie:

Finanzierung wird teurer

Die Zinsen bewegen sich nach oben Den Daten der ÖNB ist zu entnehmen, dass die Zinsen für Unternehmen im Zeitraum November 2019 bis April 2020 auf durchschnittlich noch immer leistbare 1,88 % gestiegen sind. Die Corona-Krise hat zwar einerseits die Nachfrage nach Investitionskrediten gedämpft aber jene nach Überbrückungsfinanzierungen explodieren lassen. Dabei haben natürlich die öffentlichen … weiterlesen

29. Juni 2020 | 18:26 | Kategorie:
2

Tourism 4 Future: Die Kunst des Loslassens

Warum fällt Wandel schwer? Weil es Loslassen bedeutet. Man muss alte Gewohnheiten loslassen. Damit sich neue Gewohnheiten an deren Stelle entwickeln können. Das macht niemand gerne. Ein Beispiel In den letzten Jahren musste ich regelmäßig nach Salzburg. Ich bin stets mit dem PKW gefahren. War ja bequem. Ich konnte laut Musik hören, was zuhause eher … weiterlesen

| 16:48 | Kategorie:

Was sich alles ändert

Die Zeitungen sind ständig voll davon, wie die Coronakrise Verhaltensänderungen nach sich gezogen hat: Online-Shops erleben eine nie erwartete Nachfrage. Ganze Veranstaltungen werden in die digitale Welt verlegt. Lehrer und Vortragende müssen sich mit neuen Online-Plattformen herumschlagen. Designer-Mode-Labels produzieren Gesichtsmasken und Schnapsbrenner bringen Desinfektionsmittel auf den Markt. Mediziner, die an einem Corona-Medikament forschen, berichten von … weiterlesen

| 16:19 | Kategorie:

Buchtipp: Digitalisierung – Chance oder Risiko für nachhaltigen Tourismus?

In der Schriftenreihe des Instituts für Management und Tourismus sind bei Peter Lang die Ergebnisse einer Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes zu den Auswirkungen der Digitalisierung und Big Data-Analyse auf eine nachhaltige Entwicklung des Tourismus und dessen Umweltwirkung erschienen: Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die nachhaltige Entwicklung im Tourismus aus? Dirk Schmücker (NIT), Eric … weiterlesen

15. Juni 2020 | 15:35 | Kategorie:
2

Tourism 4 Future: Die Kunst des Andersseins

Morgen bin ich ein anderer als heute. Wie geht das? Der Mensch, das Wiederholungstier Die meisten Menschen verbringen ihren Alltag mit Wiederholungen. Aufstehen, Frühstücken, in die Arbeit fahren, usf. Es sind mehr oder weniger immer dieselben Handlungen, die wir dabei ausführen. Klar gibt es Unterschiede, die sich individuellen Vorlieben verdanken. Der eine trinkt Kaffee zum … weiterlesen

14. Juni 2020 | 22:15 | Kategorie:

COVID-19, WienBot und Bäderampel

Um die telefonische Gesundheitsberatung 1450 zu entlasten, hat die Stadt Wien zu Beginn der Corona-Krise ihren seit Jahren etablierten Chatbot namens „WienBot“ genutzt, um einen „Corona-Bot“ aufzusetzen. Stärken der automatisierten Kommunikation kamen dadurch voll zur Geltung: In der dahinterliegenden Datenbank konnten die jeweils aktuellen Informationen (aus Quellen wie der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit) laufend … weiterlesen

3. Juni 2020 | 14:28 | Kategorie:
3

Tourism 4 Future: Von den Bäumen klettern

Menschen in Krisensituationen reagieren vorhersehbar ähnlich: Sie schauen was andere tun. Und sie rufen nach politischen Maßnahmen, nach einer starken Hand, die diese Krise meistern soll. Anders gesagt, sie zeigen immer auf die anderen. Nur selten aber stellen die Menschen die Frage, die eigentlich am nächsten liegt: Was kann ich tun? Wie kann ich mein … weiterlesen

25. Mai 2020 | 10:33 | Kategorie:
2

Tourism 4 Future: der Musketier-Effekt

Beim Titel habe ich etwas gezögert. Alexander Dumas hat seine Musketiere ausschließlich männlich besetzt. Meine Musketiere hingegen sind Frauen und Männer. Sie treten an, um die Konkurrenzkultur zu Fall zu bringen. Denn diese behindert echte Partnerschaft als kollektive Intelligenzquelle. Was meine ich mit echter Partnerschaft? Unternehmens-Partnerschaften im Sinne von Joint Ventures sind nichts Neues. Zusammenarbeit, … weiterlesen

14. Mai 2020 | 15:57 | Kategorie:

Tourism 4 Future: Wie geht Wandel?

Ich stimme Harald Friedl in seinem Kommentar zu meinem letzten Blogbeitrag zu: … damit aus einer kurzfristigen Begeisterung eine neue Lebensorientierung und ein neuer Lebensstil ENTSTEHEN und dann auch „nachhaltig“ BESTEHEN könne, braucht es neben dem ersten Impuls der Begeisterung auch veränderte Rahmenbedingungen: eine veränderte Welt … Harald Friedl spricht damit einen zentralen Punkt gesellschaftlichen … weiterlesen

6. Mai 2020 | 17:33 | Kategorie:
9

Tourism 4 Future: Von einem anderen Reisen träumen

Neues beginnt, indem man davon träumt. Ich träume von einem anderen Reisen Man stelle sich ein Reisen vor, das die Augen der Reisenden öffnet für die Schönheit der natürlichen Welt. Das ihre Ohren bereit macht für die Stimmen und Klänge der natürlichen und kulturellen Vielfalt. Das die Sinne erweckt für selbst gemachtes Entdecken. Das die … weiterlesen