Michael Mrazek

ncm.at
Michael Mrazek
17
Beiträge
Michael Mrazek steht für Erfolg im Internet. Er war einer der Ersten im deutschsprachigen Raum, der das wirtschaftliche Potential des World Wide Webs erkannte und seine berufliche Laufbahn darauf aufbaute. Schon 1996 gründete Mrazek 25-jährig die Agentur Net Communication Management. Eine reine Internetagentur, spezialisiert auf die Steigerung des kommerziellen Erfolgs ihrer Kunden im Internet.

Als Inhaber und Geschäftsführer von ncm hat Michael Mrazek zwei Jahrzehnte Erfahrung mit wirtschaftlich erfolgreicher Kommunikation im Internet. Heute ist er gefragter Experte für Digitale Strategien von Unternehmen. Sein Wissen aus der Praxis gibt er als Lehrbeauftragter an der Fachhochschule MCI Tourismus und an der FH Salzburg an Studierende weiter. Als Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation der Wirtschaftskammer Salzburg vertritt Mrazek die Salzburger Werbebranche. Regelmäßig veröffentlicht er Artikel im Tourismuspresse Blog.
21. September 2017 | 17:15 | Kategorie:

Datenschutz-Grundverordnung 2018 – Wie die Tourismusbranche betroffen ist

Die Tourismusbranche ist von der neuen Datenschutz-Grundverordnung stärker betroffen als  die meisten anderen Branchen. Doch wer vorbereitet ist und verantwortungsvoll mit dem Thema umgeht, hat nichts zu befürchten. Meines Erachtens wird das Thema im österreichischen Tourismus aber unterschätzt und wir werden noch spannende Momente erleben. Denn schon die korrekte An- und Abmeldung für einen E-Mail … weiterlesen

11. März 2017 | 10:00 | Kategorie:
2

Websites mit HTTP/2 – schneller, sicherer und besser gerankt

Kleiner Eingriff – große Wirkung: Bessere Website Performance dank HTTP/2 Google kann jetzt HTTP/2 crawlen, damit ist es höchste Zeit für Sie als Website-Betreiber, darauf zu reagieren. Aber keine Sorge, die Umstellung lässt die Inhalte Ihrer Website selbst weitgehend unangetastet, das Prozedere ist mit einem komplexen Server-Umzug zu vergleichen. Neuer Standard hat sich etabliert HTTP … weiterlesen

19. November 2016 | 10:00 | Kategorie:
1

Google rankt Websites jetzt auf Basis der mobilen Performance

Was das für Ihre Website bedeutet, was zu beachten ist, wie Sie profitieren. Mehr als die Hälfte der Suchanfragen bei Google kommen mittlerweile von mobilen Geräten und dieser Anteil wächst weiter. Das heißt, das Internet ist endgültig mobil geworden. Das Surfen mit Smartphones ist die Regel – der normale Computer die Ausnahme! Und auf diese … weiterlesen

3. März 2016 | 11:00 | Kategorie:

#DigitalStrategy – Die Entscheidungsfindung für das Reisen hat sich geändert

Internationale Tourismusstudie von Roland Berger und der ÖHV Eine breit angelegte internationale Studie der Unternehmensberatung Roland Berger und der Österreichischen Hoteliervereinigung hat sich angeschaut, wie sich die Digitalisierung auf die Hotellerie auswirkt. Fazit: Betriebe die sich für eine professionelle digitale Strategie entscheiden, gewinnen Gäste und erhöhen den Umsatz. Die Nachricht ist klar, drei Viertel der … weiterlesen

25. Februar 2016 | 16:53 | Kategorie:

Contentmarketing – Bloßes Modewort oder bringt es wirklich etwas?

Content Marketing – Der Inhalt zählt! Content Marketing ist seit Jahren ein weit verbreiteter Modebegriff in der Werbebranche. Warum Sie die Worthülse mit Inhalt füllen sollten und wie Sie dadurch Kunden und Gäste gewinnen, versuche ich hier zu veranschaulichen. Relevanter Inhalt als Erfolgsgeheimnis Mit einer Website im Internet präsent zu sein ist unverzichtbar, eine ansprechende … weiterlesen

14. August 2015 | 17:17 | Kategorie:

Google+: Das gescheiterte Netzwerk?

Warum die Unternehmensseite immer noch relevant ist Selbst den größten Enthusiasten ist inzwischen klar geworden, dass Google+ den blauen Platzhirschen Facebook nicht vom Social-Media-Network-Thron stürzen wird. Einige Entscheidungen der letzten Monate lassen sogar ganz klar darauf schließen, dass der Dienst auch von Google selbst als Fehlschlag angesehen wird und langsam abbaut. Aber es gibt trotzdem … weiterlesen

31. Juli 2015 | 10:44 | Kategorie:

Warum es wichtig ist, überall den gleichen Namen zu verwenden!

Zeit also, sich die Situation und deren Chancen ein bisschen genauer anzusehen: Jede dritte Suchanfrage ist bereits ortsbezogen und die Anfragen in Kombination mit „in der Nähe“ haben sich in den letzten 12 Monaten verdoppelt. Aktuell testet Google eine neue Suchfunktion: Den „Near me now“-Button. Damit dürfte klar sein, warum die korrekten Firmendaten und Ihre … weiterlesen

20. April 2015 | 17:18 | Kategorie:

Achtung! Großes Google Update – „Mobile friendly“ – Ab 21. April 2015

Zum ersten Mal in der Geschichte von Google wird bereits im Vorfeld zum Update ein neues Kriterium für eine bessere Positionierung in den SERPs (Suchmaschinen Ergebnisseiten) offenbart. In den letzten Jahren wurde die Vorgehensweise der Suchmaschine zwar durchaus transparenter: „Guter, informativer Inhalt“ mit „Mehrwert“ soll die ersten Plätze einer jeden Suchanfrage belegen. Doch eindeutige Aussagen zu … weiterlesen

4. November 2014 | 10:03 | Kategorie:

Spam – Problematik im Tourismus…

…oder warum nicht alle Angebote auch beim Gast ankommen Nicht zugestellte Angebote kosten Umsatz: Im Tourismus ist die  Angebotslegung durch E-Mails mittlerweile die wichtigste und umsatzstärkste Möglichkeit Gäste für einen Betrieb zu gewinnen. Deshalb ist es auch enorm wichtig, dass diese Angebote auch tatsächlich beim Gast ankommen. Jedes nicht erfolgreich zugestellte Angebot kostet potentiellen Umsatz. … weiterlesen

26. September 2014 | 15:26 | Kategorie:
2

Überlebensstrategie im Netz: Prüfen Sie Ihre Links!

Früher war alles besser? Nicht so bei Google! Haben Sie einen Überblick, über die Linkstrukturen auf Ihre Webseite? Wenn nicht, dann sollten Sie sich dringend einen verschaffen. Denn falsche Links können Ihnen und Ihrer Seite jetzt schaden. Wer nicht aus den Suchergebnissen fliegen will, hält sich besser an die aktuellen Google-Regeln in Sachen Links. Lassen … weiterlesen

Aktuelle Umfrage

Digitalisierung im Tourismus...
  • ...ist eine unumkehrbare Entwicklung, die wir für uns nutzen sollten.
  • ...unterstützend ja, aber wir sind immer noch eine Dienstleistungsbranche.
  • ...die Menschen müssen immer im Mittelpunkt stehen.
  • Abstimmen
Loading ... Loading ...

Archiv