Franz Hartl

Universitätslektor

Franz Hartl
255
Beiträge
Mag. Dr. Franz Hartl (geboren 1952) war jahrzehntelang Geschäftsführer der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank Ges.m.b.H. und verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Tourismusfinanzierung in Österreich. Durch Vortragstätigkeit an diversen Lehreinrichtungen wird sie an Studenten weitergegeben.
Die Erfahrung in der Praxis ermöglicht Einblicke in die Welt der Finanzierung der heimischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft und deren Rahmenbedingungen bei der Fortentwicklung ihrer Unternehmen. Im Kreis der Experten sollen im APA Tourismus-Blog neue Konzepte diskutiert und einer kritischen Öffentlichkeit vorgestellt werden.
18. Oktober 2018 | 23:24 | Kategorie:
1

Erfolg ist planbar

laufende Rekordzahlen aber sinkende Erträge Der Tourismus liefert laufend Rekordzahlen bei Nächtigungen und Ankünften. Aber in den Bilanzen der Unternehmen läuft es nicht immer wie gewünscht: Die Schere zwischen unter der Inflationsrate wachsenden Einnahmen und stark steigenden Kosten wird laufend größer und die Erträge sehen sich einer stetigen Erosion ausgesetzt. Umso wichtiger ist es daher … weiterlesen

10. Oktober 2018 | 06:19 | Kategorie:
3

Dolomites Vives – wie umgehen mit Overtourism

Tourismus bringt Wohlstand und Belastung Österreich und auch das benachbarte Südtirol leben wesentlich vom Tourismus. Beide Regionen sind gut beraten diese Quelle für Einkommen und Wohlstand auch für nachfolgende Generationen zu erhalten.  Aber 200 Millionen Menschen haben im heurigen Sommer eine Reise in Europa unternommen. Der Tourismus konzentriert sich dann immer wieder auf einige wenige … weiterlesen

2. Oktober 2018 | 22:46 | Kategorie:

Die aktiv gestaltete Passivseite

Die Finanzierungsumgebung hat sich geändert In der nächsten Woche startet eine Mittelstandfinanzierungsenquete der Presse. Sie wird unter anderem zeigen, dass die Finanzierungsumgebung für Unternehmen eine andere geworden ist. Das Gewicht von Kennzahlen hat zugenommen. Ein Unternehmen, das beide im Unternehmens-Reorganisationsgesetz vorgesehenen Kennzahlen (Eigenkapital­aus­stattung von mindestens 8 % und eine Entschuldungsdauer  von höchstens 15 Jahren) verfehlt, … weiterlesen

14. September 2018 | 10:25 | Kategorie:

Gründen neu

Der Weg in die Selbständigkeit rückt gesellschaftspolitisch mehr in den Mittelpunkt. In Fernsehsendungen wird Gründen als Abenteuer präsentiert und das Publikum zum Mitunternehmen eingeladen. Es ist nicht mehr so erstrebenswert einen Job im Staatsdienst oder der Nationalbank zu ergattern sondern wirklich cool ist es, sein eigenes Geschäft auf die Beine zu stellen. Vor kurzem wurde … weiterlesen

13. August 2018 | 09:28 | Kategorie:
1

Gardasee eröffnet „spektakulärsten Radweg Europas“

Es ist bekannt, dass Italien ein sehr pedalophiles Land ist. Schließlich spielt der Giro d´Italia eine wesentliche Rolle im sportlichen Jahresablauf und Sportgrößen wie Bartali, Pantani oder Coppi sind Nationalhelden. Die Radwege Italiens gehörten schon immer zu den gepflegtesten in Europa. All dem will man jetzt die Krone aufsetzen und einen spektakulären Radweg rund um … weiterlesen

15. Juli 2018 | 20:11 | Kategorie:
5

Obergrenzen für Tourismus

Mallorca will Grenze einführen Mallorcas Hauptstadt wehrt sich gegen den Ansturm der Reisenden: Der Bürgermeister von Palma will die Zahl der Gästebetten von 80.000 reduzieren. Weil Palma de Mallorca vor allem in den Sommermonaten von Touristen regelrecht überrannt wird, will Bürgermeister Antoni Noguera die Zahl der Gästebetten in Hotels, Ferienwohnungen und Kreuzfahrtschiffen auf etwa 65.000 … weiterlesen

3. Juli 2018 | 23:26 | Kategorie:

Unverständlich

Ein Tag zum Träumen in der Wachau: blauer, wolkenloser Himmel, glitzernde Donau, kaum Wind und zahlreiche Gäste erfreuen sich offenbar an Wander- und Radwegen oder genießen das kulturelle Angebot. Sobald sich der Hunger regt hält man natürlich Ausschau nach einer Einkehrmöglichkeit und sieht einen lauschigen Gastgarten, der sogar noch zwei freie Tische aufweist. Rasch das … weiterlesen

12. Juni 2018 | 06:13 | Kategorie:
3

Wexl-Trails – Umstieg auf Sommer gelungen

Vor einigen Jahren sind die Emotionen in St. Corona und Mönichkirchen noch ganz schön hoch gegangen als seitens des Landes NÖ einer weiteren Unterstützung des Winterbetriebes eine Absage erteilt wurde. Die vergleichsweise geringe Schneesicherheit stellte einen wirtschaftlichen Liftbetrieb zunehmend in Frage. Trotzdem wollte man am Skikonzept festhalten und weiter auf den Winter setzen. Erst nach … weiterlesen

25. Mai 2018 | 10:37 | Kategorie:
1

Österreich ist Hochpreisland

Über lange Perioden hat die Preiswürdigkeit Österreichs mit dazu beigetragen, den Tourismus anzukurbeln. Besonders gegenüber unserem Hauptherkunftsland Deutschland war der touristische Dienstleistungskorb vergleichsweise preiswert. Damit ist es jetzt wohl endgültig vorbei. Wie die Statistik Austria belegt ist die Kaufkraft für 100 Urlaubseuro in den wesentlichen europäischen Urlaubsdestinationen höher als in Österreich. Lediglich in Deutschland und … weiterlesen

14. Mai 2018 | 08:41 | Kategorie:
2

Rätsel

Was hier an einem Strand in Apulien beabsichtigt ist offenbart sich erst  nach einigem Nachdenken. Sicherheitshinweise werden als Suchrätsel ausgegeben und durch die solcherart längere Beschäftigung mit deren Inhalt bleiben sie länger im Gedächtnis und vermitteln zusätzlich auch noch Erfolgserlebnisse wenn man das Geheimnis geknackt hat.      

TP-Blog teilen

Umfrage

Ein Austritt Großbritanniens aus der EU...
  • ...wird von den Briten jedenfalls erzwungen werden.
  • ...wird mit Hängen und Würgen erfolgen.
  • ...ist aus heutiger Sicht mehr als unwahrscheinlich.
  • Abstimmen
Loading ... Loading ...

Kalender

    November 2018
    M D M D F S S
    « Okt    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930