Aktuelle Beiträge / Aktuelle Kommentare

23. August 2016 | 19:15 | Kategorie:

Die Sache mit dem Bayern-Rabatt

Gut Ding braucht Weile – über die Suchfunktion konnte ich feststellen, dass ich in diesem Blog vor sieben (!) Jahren einen Beitrag zum Thema Einheimischentarife gepostet hatte. Ein Salzburger befasst zu diesem Thema seit zehn (!!) Jahren die Gerichte. Er sieht nicht ein, warum er im Freizeitbad Berchtesgaden 2,50 Euro mehr zahlen muss als bayerische … weiterlesen

22. August 2016 | 20:23 | Kategorie:

Nachhaltiges Speisen- und Getränkeangebot

Frau Prof. Dr. Dagmar Lund-Durlacher berichtet in der Folge über ein Projekt, das mir aus zweierlei Gründen als für den TP-Blog relevant erscheint: Erstens wird mit „nachhaltiger Ernährung“ ein brandaktuelles Thema grundlegend bearbeitet. Und zweitens haben sich zu dieser Untersuchung gleich drei Mitglieder der Plattform Tourismusforschung zusammengefunden.   Nachhaltig genießen im Urlaub (Autorin: Prof. Dr. … weiterlesen

19. August 2016 | 09:00 | Kategorie:

Buchtipp: Tourismusgeographie

Der heutige Buchtipp widmet sich ganz essentiellen Grundlagen vor allem den alpinen Tourismus: Das Lehrbuch „Tourismusgeographie“ von Jürgen Schmude und Philipp Namberger, beide Ludwig-Maximilians-Universität München, ist Ende 2015 in der zweiten Auflage erschienen: „Dieses Lehrbuch gibt einen aktuellen, prägnanten und umfassenden Überblick über die Tourismusgeographie. Die wirtschaftsgeographische Perspektive auf den Tourismus zeigt sich in der … weiterlesen

18. August 2016 | 18:41 | Kategorie:
1

Schicksalsgemeinschaft Tourismus

In den vergangenen Tagen wurde in der Presse an einigen Beispielen aus Tirol und dem angrenzenden Südtirol die Schicksalsgemeinschaften zwischen Bauern, Hoteliers und Seilbahnern  dargestellt. Sie ist oft sehr eng vor allem dann, wenn der Tourismus alles ist, was eine entlegene Bergregion vor Arbeitslosigkeit und Abwanderung bewahrt. Die Landwirtschaft als Einkommensquelle ist im Vollerwerb schon … weiterlesen

16. August 2016 | 10:02 | Kategorie:

Ein öffentliches Bedürfnis

„Mama, das glaubst Du nicht! Die haben Licht, die sind blitzblank, es gibt Seife UND Papierhandtücher!“ Die 16-Jährige ist begeistert – von einer öffentlichen Toilette am Parkplatz des Naturschutzgebietes  Tannermoor (das ich Wander- und Naturfreunden wärmstens empfehlen kann). Besonders beachtlich war diese Beobachtung deshalb, weil die Toiletten zu einer Gastronomieeinrichtung gehören, die sichtlich von Ausflugs- … weiterlesen

12. August 2016 | 09:00 | Kategorie:

Buchtipp: Einführung in die Fremdenverkehrsökonomie

Unser heutiger Tipp wurde im März mit dem ITB Buch Award ausgezeichnet und gilt bereits als „Klassiker“ in der Grundlagenliteratur: „Tourismus. Einführung in die Fremdenverkehrsökonomie“ von Walter Freyer, erschienen im deGruyter Oldenbourg Verlag. Reisen und die damit verbundenen Erlebnisse zählen für viele Menschen zu den schönsten Momenten ihres Lebens. Doch stellen die persönlichen und gesellschaftlichen … weiterlesen

9. August 2016 | 11:54 | Kategorie:

Die Lage der Tourismuswirtschaft

Einmal im Jahr wird unsere gesetzgebende Körperschaft das Parlament und die Fachöffentlichkeit quasi offiziell von der Lage der Tourismus- und Freizeitwirtschaft informiert. Da finden sich keine sensationellen Neuigkeiten aber die Bedeutung des Wirtschaftszweiges in der Welt und für die Volkswirtschaft Österreichs wird dargestellt. Mit 135 Mio. Nächtigungen, rund 260.000 direkt Beschäftigten und einem Anteil von … weiterlesen

8. August 2016 | 17:05 | Kategorie:
1

Beobachtungen zum Bergsommer

Vor kurzem habe ich mit zwei meiner Enkelinnen eine Bergferienwoche auf einer Alpenvereinshütte verbracht. Diese Form des Angebots haben der Deutsche, der Österreichische und der Südtiroler Alpenverein ins Leben gerufen, um den Familienurlaub auf Alpenvereinshütten zu forcieren. Zielgruppen sind Familien mit Kindern im Alter von vier bis vierzehn Jahren, wobei je nach Hütte unterschiedliche Altersstufen … weiterlesen

8. August 2016 | 12:00 | Kategorie:
6

Kuratieren – unterschätzte Praktik im Contentmarketing?

Die Technik des Kurartierens wird im Tourismusmarketing sehr sparsam eingesetzt. Überwiegend konzentrieren sich Destinationen, Bergbahnen und Hotels auf die Produktion von Inhalten. Dabei wird oft “mehr“ von ohnedies schon vorhandenen Inhalten erstellt. Nahezu jede Kirche, jede Almhütte, jede Sauna und jede Skipiste findet man in der Google Bildersuche oder bei Youtube. Die 3 Gründe sind bekannt: … weiterlesen

5. August 2016 | 09:00 | Kategorie:

Buchtipp: Grundwissen Tourismusmarketing

Diesmal in unserem Buchtipp – das soeben erschienene „Grundwissen Tourismusmarketing“ von Axel Dreyer und Martin Linne: Kurz und bündig bietet dieses Taschenbuch einen fundierten Einblick in die Grundlagen des Tourismusmarketing. Damit ist es für Studierende und Berufsanfänger der ideale Einstieg ins Thema.Im Mittelpunkt stehen dabei • das Tourismusmarketing als eine spezielle Form des Dienstleistungsmarketings, • … weiterlesen

TP-Blog teilen

Aktuelle Umfrage

Ich hätte im tp-blog gerne...
  • ...mehr Konkretes für die Praxis.
  • ...mehr Ratschläge von Experten.
  • ...mehr Zahlen, Daten & Fakten.
  • ...mehr Tipps für weitere Informationsquellen.
  • ...mehr Bilder & Videos.
  • Abstimmen
Loading ... Loading ...

Kategorien

Archiv