Peter Haimayer

hp-tourismus.at

Peter Haimayer
111
Beiträge
Dr. Peter Haimayer ist Gründer und Geschäftsführer der Haimayer Projektbegleitung, Unternehmensberatung in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft mit Sitz in Innsbruck. Bereits während seiner Universitätsstudien in Geographie, Sport und Psychologie entwickelte er einen starken Bezug zur Tourismuswirtschaft. Mit dem Arbeitskreis für Freizeit und Tourismus an der Universität Innsbruck, den er über zwölf Jahre lang leitete, schuf er eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis und eine Plattform für die interdisziplinäre Tourismusdiskussion. Vor dem Hintergrund seiner wissenschaftlichen Arbeiten und seiner umfassenden Erfahrung in der Tourismusberatung zählen Fragen der Destinationsentwicklung und des Destinationsmanagements sowie die Begleitung komplexer Entwicklungsprojekte zu seinen zentralen Arbeitsschwerpunkten. Im TP-Blog will Dr. Haimayer gemeinsam mit anderen Experten Notwendigkeiten, Bedürfnisse und Zukunftsperspektiven der Branche aufzeigen und diskutieren.
28. Oktober 2018 | 20:40 | Kategorie:

Vom Mount Everest zum Tourismus in den Alpen

Vor 40 Jahre fand die überaus erfolgreiche österreichische Mount Everest Expedition statt. Absolutes Highlight war die Besteigung des höchsten Berges der Erde ohne Sauerstoffmasken durch Reinhold Messner und Peter Habeler. Dieser Anlass wurde im Laufe des heurigen Jahres gebührend gefeiert. Die Jubiläumsreise, welche die acht noch lebenden Expeditionsteilnehmer zum damaligen Basislager unternommen haben, ist im … weiterlesen

16. Oktober 2018 | 08:53 | Kategorie:

Regionalität in Ausstattung und Kulinarik

Einen Themenschwerpunkt im „Plan T – Masterplan Tourismus“ bildet die Kooperation Tourismus – Landwirtschaft – Kulinarik. Der Bregenzerwald repräsentiert diese Zusammenhänge in perfekter Form. Er zeigt zudem eindrucksvoll, dass es zielführend ist, auch das Handwerk miteinzubeziehen. Studienobjekt Bregenzerwald Das ICRET- International Center of Research and Education in Tourism, dem Vertreter von Universitäten bzw. Fachhochschulen aus … weiterlesen

1. August 2018 | 23:08 | Kategorie:
2

Overtourism – ja oder nein?

Eine hochalpine Bergtour in den Ötztaler Alpen, verbunden mit Beobachtungen und Gesprächen, hat mich dazu angeregt, einige Gedanken zum Thema Overtourism festzuhalten. These 1: Wir brauchen den Tourismus Der Tourismus ist in vielen Bergtälern das zentrale wirtschaftliche Standbein mit einem hohen Multiplikatoreffekt. Wir müssen ihm Raum zur Entfaltung geben, denn ohne ihn würden vor allem … weiterlesen

2. Mai 2018 | 16:42 | Kategorie:

10 Chancen für den Schweizer Wintertourismus

Anfangs dieser Woche hat sich der Skiwinter verabschiedet, und zwar traditionsgemäß in Ischgl, wo die Silvretta Seilbahnen mit dem Helene-Fischer-Event einen fulminanten Schlusspunkt gesetzt haben. Soweit die Praxis! Handlungsempfehlungen für Schweizer Touristiker In der Theorie geht der Winter weiter, wurden doch just am selben Tage die Ergebnisse der Winteranalyse Schweiz in den  Medien bekanntgegeben. Die … weiterlesen

28. Dezember 2017 | 19:44 | Kategorie:

Bergsport und Gesundheit – Zukunftsaktie für den Tourismus

Bewegung ist gesund, vor allem wenn sie im Freien stattfindet. Diese Weisheit ist altbekannt, war doch die gesundheitsfördernde Wirkung von Aufenthalten in den Bergen im 19. Jahrhundert eine der Triebfedern für den Tourismus in den Alpen. Auch die gute alte Sommerfrische hat etwas von einem Jungbrunnen. Zusammenhänge zwischen Bergsport und Gesundheit sind erforscht In diversen … weiterlesen

5. Dezember 2017 | 20:35 | Kategorie:

Energieeffizienz und Regionalität im Tourismus

  Beim Treffpunkt Seilbahnen, der gemeinsamen Veranstaltung der Tiroler Bergbahnunternehmen zum Start der Wintersaison, wurden die Bemühungen der Seilbahnwirtschaft um Energieeffizienz und regionale Produkte betont. Es wurde aber auch berichtet, dass das aus der Hotellerie leidlich bekannte Problem des Mitarbeitermangels inzwischen auch bei den Bergbahnen angekommen ist. Beispiel für energieeffizientes und regionales Wirtschaften Nachdem Energieeffizienz … weiterlesen

7. Oktober 2017 | 13:29 | Kategorie:

Mobilitätsunternehmen und touristische Wertschöpfungskette

ICRET (International Center for Research and Education in Tourism) hat die Pflege des Wissens- und Erfahrungsaustausches zwischen Forschung und Praxis zum Ziel. ICRET widmet sich kritisch und unabhängig wichtigen Zukunftsfragen des Tourismus, wobei die Weiterentwicklung alpiner Destinationen besondere Aufmerksamkeit erfährt. Mitglieder sind die Landestourismusorganisationen von Südtirol, Tirol und Vorarlberg sowie Vertreter von Universitäten und Fachhochschulen … weiterlesen

11. September 2017 | 18:46 | Kategorie:

Reflexionen zum Urlaub am Bauernhof

Die Tourismuspresse publizierte dieser Tage einen Beitrag über den ersten 5 Blumen Bauernhof im Bundeland Salzburg. Dem Bericht zufolge gibt es in Österreich erst drei Urlaub-am-Bauernhof-Betriebe, die mit fünf Blumen ausgezeichnet sind, die also eine exzellente Ausstattung und ein außergewöhnliches Bauernhofambiente aufweisen. Diese Ausführungen regen mich an, einige Kurzurlaube auf Bauernhöfen zu reflektieren, die ich … weiterlesen

22. Mai 2017 | 15:46 | Kategorie:

Bergerlebnis – Schönheit plus Sicherheit

In den letzten Tagen haben in Innsbruck zwei Ereignisse stattgefunden, welche die touristische Bedeutung des Berg- und speziell des Klettersports in den Mittelpunkt gestellt und dessen Relevanz für die Tourismus- und Freizeitwirtschaft einmal mehr vor Augen geführt haben: Die Eröffnung des neuen Kletterzentrums und die erste Alpinmesse für den Sommer. Große Begeisterung für Sport am Berg … weiterlesen

2. Februar 2017 | 23:28 | Kategorie:
4

Feiertagskonstellation oder Schneelage?

Vor kurzem wurde mir die Frage gestellt, ob die Feiertagskonstellation denn wirklich so viel Einfluss auf die Nächtigungsrückgänge im Dezember 2016 gehabt hat oder ob nicht auch andere Gründe, beispielsweise die Schneelage oder fehlende alternative Konzepte eine Rolle gespielt haben könnten. Bleiben wir beim Schnee und werfen zunächst einen Blick auf die Nächtigungsentwicklung in den einzelnen … weiterlesen

TP-Blog teilen

Umfrage

Ein Austritt Großbritanniens aus der EU...
  • ...wird von den Briten jedenfalls erzwungen werden.
  • ...wird mit Hängen und Würgen erfolgen.
  • ...ist aus heutiger Sicht mehr als unwahrscheinlich.
  • Abstimmen
Loading ... Loading ...

Kalender

    November 2018
    M D M D F S S
    « Okt    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930