Posts zu: Finanzkrise

13. Juni 2017 | 11:42 | Kategorie:
3

Landgastronomie kämpft ums Überleben

Der ORF hat berichtet, dass in Oberösterreich in den letzten 15 Jahren fast jedes dritte Wirtshaus zugesperrt hat. Damit setzt sich auch in der Landgastronomie fort, was die Greissler bereits weitgehend hinter sich gebracht haben und die Landwirte ebenso gerade durchleben. Die aktuellen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen reichen nicht aus, das Überleben und vor allem die Fortentwicklung … weiterlesen

22. November 2016 | 16:39 | Kategorie:
2

Der Traum vom ewigen Wirtschaftswachstum

Ein Streifzug durch die Tagespresse förderte – neben anderem – folgende interessante Schlagzeilen rund um das Thema Wirtschaftswachstum zutage: „Fast jeder zweite Lufthansa-Flug wegen Streik annulliert“ *** „Dow Jones klettert erstmals über 19.000 Punkte“ *** „Vermögen der Österreicher seit 2000 mehr als verdoppelt (sic!) *** „Schulden mit neuen Schulden bekämpfen?“ *** „Pensionisten bekommen nun doch … weiterlesen

2. August 2016 | 15:59 | Kategorie:

Banken am Rückzug

Der Beitrag der vergangenen Woche hat sich mit den aufgetretenen Veränderungen in den Jahresabschlüssen der Tourismusunternehmen befasst. Eine der markantesten Verschiebung ergab sich im Bereich der Finanzierung, wo sich ein schon über Jahre andauernder Rückgang der Bankfinanzierung abzeichnet. Im Jahr 2015 konnte man den vorläufigen Höhepunkt beobachten und feststellen, dass die Kreditinstitute im Lauf der … weiterlesen

27. Juli 2016 | 11:09 | Kategorie:

Bilanzzahlen 2015 – die Krise ist überwunden

Nun liegen ausreichend Bilanzdaten aus dem Jahr 2015 vor, um einen Blick in die Ertragslage der Hotellerie zu wagen. Das Beste gleich vorweg: Die Krise scheint überwunden und der GOP pro Zimmer hat in den letzten drei Jahren in der 3-Sterne-Hotellerie um 8 % auf rd. EUR 5.300 zugenommen. In der Qualitätshotellerie konnte diese Kennzahl … weiterlesen

10. September 2015 | 16:12 | Kategorie:
2

Bevor die Blase platzt

Die Wirtschaftsgeschichte der vergangenen Jahre hat schon einige Blasen platzen sehen, die in der Folge zu Turbulenzen geführt haben. Waren es vor kurzem die überzogenen Aktienkurse in China, die Dotcom-Blase oder die berühmte Immobilienblase in Spanien. Normalität ist oft erst nach einer schmerzlichen Korrektur nach unten wieder eingekehrt. In der Tourismuswirtschaft ist in letzter Zeit … weiterlesen

30. Mai 2015 | 17:04 | Kategorie:

Finanzierung – quo vadis

Eine aktuelle Finanzierungsstudie (GCI Finanzierungsstudie 2015), die aus der Befragung von heimischen Mittelstandsunternehmern und Bankkundenbetreuern Ergebnisse destilliert hat, gibt einen aktuellen Überblick über die bereits erfolgten Veränderungen in der Finanzierungswelt und lüftet den Vorhang bezüglich der künftigen Rahmenbedingungen für Mittelstands­finanzierungen. Die Vergangenheit zeigt Erschwernisse sowohl für Kreditinstitute als auch deren Kunden: Vor allem jene Finanzierungsinstrumente, … weiterlesen

29. April 2015 | 11:00 | Kategorie:

Euribor unter Null

Es war vor einigen Jahren kaum vorstellbar. Jetzt ist es tatsächlich eingetroffen: Der 3-Monats-Euribor – der Zinssatz zu dem Banken sich untereinander kurzfristiges Geld einräumen und ein wichtiger Indikator für viele Kreditverträge – ist erstmals unter Null gesunken. Kreditinstitute mussten somit offenbar etwas zahlen, um bei einem anderen Geld parken zu können. Dabei ist derzeit … weiterlesen

13. Februar 2015 | 09:04 | Kategorie:

Wenn die Crowd den Umbau finanziert

Demnächst wird in Wien ein Hotelneubau eröffnet, der mittels Crowdfunding realisiert wurde. Heute wurde eine neue Plattform für Crowdfunding in der Hotellerie vorgestellt, die aus einer Kooperaton von Conda und Furnirent entstanden ist. Schon mit EUR 300 kann man sich da als Anleger beteiligen und erhält dafür Hotelgutscheine für insgesamt EUR 600. Diese können auch … weiterlesen

2. Dezember 2014 | 22:00 | Kategorie:
1

Finanzierung via Internet

Das Internet hat gerade in der Hotellerie zu umfassenden Änderungen vor allem im Bereich des Absatzes geführt. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass früher oder später auch im Bereich der Finanzierung neue Optionen entstehen. Crowdfunding ist eine davon und die Möglichkeit viele Investoren mit kleinen Beträgen zu einem Investment im Tourismus zu veranlassen, kann … weiterlesen

7. Juli 2014 | 15:07 | Kategorie:
1

Niedrige Kreditzinsen, Vergabe der Banken bleibt restriktiv

Das vom Kreditsektor an Unternehmen vergebene Kreditvolumen nimmt nur sehr bescheiden wieder zu. Grund dafür ist, dass Klein- und mittelständische Unternehmen (KMUs) oft kein Geld von den Banken bekommen. Dies teilte die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) anlässlich der Veröffentlichung ihres 12. Kreditberichts am Donnerstag mit. Nach Wirtschaftssektoren betrachtet, zeigte sich in den letzten sechs Monaten in … weiterlesen

Aktuelle Umfrage

Digitalisierung im Tourismus...
  • ...ist eine unumkehrbare Entwicklung, die wir für uns nutzen sollten.
  • ...unterstützend ja, aber wir sind immer noch eine Dienstleistungsbranche.
  • ...die Menschen müssen immer im Mittelpunkt stehen.
  • Abstimmen
Loading ... Loading ...

Archiv